Rezept Senfgemüse indische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Senfgemüse indische Art

Senfgemüse indische Art

Kategorie - Gemüse, Indien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29349
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4945 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Melissentee !
Gegen Blähungen,Krämpfe, Schlaflosigkeit und Magenbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Blumenkohl
150 g Brokkoli
100 g Champignons
1  Stange Bleichsellerie
1  Zucchini
2  Möhren
1  Kohlrabi
2 klein. Äpfel
100 g blaue Weintrauben
2 Scheib. Ananas aus der Dose
2 El. Butter
3 El. Currypulver
200 ml Gemüsebrühe (instant)
2 El. süßer Senf
2 El. Senf medium
1 El. Mango-Chutney
150 g Crème double
3 El. Sahne
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Senfgemüse indische Art:

Rezept - Senfgemüse indische Art
Blumenkohl, Brokkoli, Champignons, Bleichsellerie und Zucchini waschen und putzen. Möhren und Kohlrabi schälen. Blumenkohl und Brokkoli in Röschen teilen, Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln, Möhren und Bleichsellerie in Scheiben, Kohlrabi und Zucchini halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden. Äpfel und Weintrauben waschen, Äpfel vierteln, entkernen, in Spalten schneiden, Weintrauben je nach Größe halbieren und entkernen. Ananasscheiben abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, vorbereitetes Obst und Gemüse darin anschwitzen und mit Currypulver würzen. Gemüsebrühe angießen und ca. 10 bis 15 Minuten dünsten lassen. Senf, Mango-Chutney und Crème double unterrühren. Mit Salz abschmecken. Die Sahne steif schlagen und kurz vor dem Servieren unter das Gemüse heben. Dazu schmeckt Reis. Vorbereitung: ca. 30 Minuten. Garzeit: ca. 20 Minuten. Pro Portion ca. 387 kcal / 1619 kJ / 2 BE. Quelle: Funk Uhr 15/1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den TischMaischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den Tisch
Ein leckeres, leichtes und sehr beliebtes Gericht bereitet man aus einem Plattfisch zu, der Scholle. Genauer: der Maischolle.
Thema 12802 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?
Messer, Gabel, Löffel - das Dreigestirn des Bestecks scheint uns in der westlichen Welt unverzichtbar. Dass es auch anders geht, ist zwar bekannt, wird aber nicht wirklich ernst genommen.
Thema 12063 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Entschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im FrühjahrEntschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im Frühjahr
Im Frühjahr ist die optimale Zeit für eine Entschlackungs- und Entgiftungs-Kur. Die kalten, dunklen Tage werden langsam wieder heller. Frühlingsstimmung macht sich breit, und manch einer wird sich schon auf den Urlaub im Sommer freuen.
Thema 30305 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |