Rezept Senf Orangen Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Senf-Orangen-Sauce

Senf-Orangen-Sauce

Kategorie - Aufbau, Sosse, Grillen, Fruechte, Ei Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29090
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5445 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Punsch und Glühwein !
Wein für Punsch oder Glühwein darf niemals kochen. Sobald sich weißer Schaum auf der Oberfläche bildet, das Getränk in große, feuerfeste Gläser gießen. Um zu vermeiden, dass das Glas springt, stellen Sie vor dem Einschenken einen silbernen Löffel in das Glas.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1  Eigelb
- - Salz
1 Tl. Senf, mittelscharf
1 El. Zitronensaft
100 ml Oel
1  Orange; unbehandelt
1/8 l Schlagsahne
2 El. Koerniger Senf
1/2 El. Ahornsirup
- - Schwarzer Pfeffer;f.a.d.M.
40 g Getrocknete Tomaten in Oel
Zubereitung des Kochrezept Senf-Orangen-Sauce:

Rezept - Senf-Orangen-Sauce
1. Das Eigelb mit Salz, mittelscharfem Senf und dem Zitronensaft in einem Ruehrbecher verquirlen. Das Oel zuerst tropfenweise, dann in duennem Strahl mit den Quirlen des Handruehrers auf hoechster Stufe unterschlagen und so lange weiterschlagen, bis eine feste Mayonnaise entstanden ist. 2. Die Orangen gut heiss abwaschen. Die Orangenschale fein abraspeln, ein Essloeffel (bezogen auf 8 Portionen) beiseite legen und den Orangensaft auspressen. 100 ml Orangensaft (bezogen auf 8 Portionen) und die Schlagsahne nach und nach unter die Mayonnaise schlagen. Zuerst den koernigen Senf, dann die Orangenschale unterruehren. 3. Die Mayonnaise mit Salz, Ahornsirup und schwarzem Pfeffer wuerzen. Die getrockneten Tomaten in ein Sieb geben und darin gut abtropfen lassen, sehr fein wuerfeln und unterruehren. Die restliche Orangenschale mit ein Essloeffel Orangensaft verruehren und kurz vor dem Servieren auf die Sauce geben. :Pro Person ca. : 172 kcal :Pro Person ca. : 719 kJoule :Eiweis : 2 Gramm :Fett : 17 Gramm :Kohlenhydrate : 3 Gramm :Zubereitungsz. : 30 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reis Schach - Der weise Mann, der König, das SchachbrettReis Schach - Der weise Mann, der König, das Schachbrett
Einer alten Legende nach lebte einst in Indien ein König namens Sher Khan. Während seiner Regentschaft erfand jemand das Spiel, das heute Schach heißt.
Thema 62062 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Karibische Küche eine vielzahl von AromenKaribische Küche eine vielzahl von Aromen
Wer Karibik hört, denkt vermutlich zuerst einmal an weiße Sandstrände, an die das Meer mit kristallklaren Wellen schwappt, die in allen Türkis- und Blautönen leuchten.
Thema 9346 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Der Frühlings-Salat von AldiDer Frühlings-Salat von Aldi
Der Frühling hat gegonnen auch wenn man es noch nicht so spürt, aber das Verlangen nach einem gesunden Salat ist jetzt schon da.
Thema 9557 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |