Rezept Senf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Senf

Senf

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10799
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3132 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pudding macht den Kuchen gel !
Hefekuchen bekommt eine schöne Farbe, wenn man dem Mehl etwas Vanillepuddingpulver zufügt. Das ist billiger als Safran und schmeckt auch gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Senfkoerner
- - (nach Geschmack gelb, schwarz oder gemischt)
10 g Salz 40 g Zucker, nach Geschmack
60 ml Weinessig
80 ml Wasser, knapp
Zubereitung des Kochrezept Senf:

Rezept - Senf
Die Senfkoerner werden fein gemahlen, am guenstigsten in einer Handmuehle, weil das Senfmehl darin nicht heiss wird (Ansonsten muss man mit Pausen mahlen). Das Senfmehl wird dann mit den restlichen Zutaten mit dem Mixer lange und gruendlich verruehrt. Abfuellen und einige Tage ruhen lassen und fertig ist Dein Senf. Und wenn er Dir noch nicht scharf genug ist, dann kannst Du noch 1/2 - 1 Chilischote mitmahlen, im Extremfall sogar mit Kernen, aber dann stell Dir beim Probieren am Besten gleich einen Krug mit Wasser griffbereit daneben. ** Erfasst und gepostet von Heidi Nawothnig (2:2437/120.28) vom 07.06.1994

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeeren das Süße etwasErdbeeren das Süße etwas
Mit der Spargelzeit beginnt auch die Saison der Erdbeeren, jener roten Früchtchen, die uns das Frühjahr versüßen.
Thema 6700 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 74820 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 4871 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |