Rezept Semmelstoppelpilz Pfannkuchen Mit Schnittlauchbutter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Semmelstoppelpilz-Pfannkuchen Mit Schnittlauchbutter

Semmelstoppelpilz-Pfannkuchen Mit Schnittlauchbutter

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5339
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6957 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Öl mag es dunkel !
Bewahren sie Öl niemals im Kühlschrank auf, der Geschmack leidet zu sehr. Der beste Platz für das Öl ist ein dunkler Ort bei mäßiger Temperatur. Auch die Flasche sollte dunkel sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
50 g Butter
250 g Semmelstoppelpilze blättrig geschnitten
175 g Mehl
2 Tl. Backpulver; gestrichen
2  Eier
200 ml Milch
- - Salz
- - weißer Pfeffer
15 g Schnittlauchröllchen
115 g Butter; weich
1 Tl. Zitronensaft
- - Ilka Spiess Nach Dumont's Grosses Pilzbuch
Zubereitung des Kochrezept Semmelstoppelpilz-Pfannkuchen Mit Schnittlauchbutter:

Rezept - Semmelstoppelpilz-Pfannkuchen Mit Schnittlauchbutter
Zunaechst die Schnittlauchbutter zubereiten. Ruehren Sie Schnittlauchroellchen und Zitronensaft unter die Butter. Auf Pergamentpapier (25x25cm) streichen und eine Rolle formen. Einwickeln Und 1 Stunde im Kuehlschrank fest werden lassen. Fuer die Fuellung, Butter in grosser Pfanne schmelzen, gehackte Pilze zugeben und bei maessiger Hitze anbraten, bis die Pilze weich werden und die austretende Fluessigkeit verdampft ist. Abkuehlen lassen. Die blaettrig geschnittenen Pilze in etwas Butter duensten und beiseite stellen. Fuer den Pfannkuchenteig Mehl mit Backpulver, Salz und Pfeffer in eine Schuessel sieben. Eier mit der Milch verquirlen und mit dem Mehl verruehren. Die gehackten Pilze zugeben. Die restliche Butter in der Pfanne erhitzen, jeweils fuenf Pilzscheiben hineinlegen und mit einem Loeffel den Teig so darauf geben, dass Kreise von 5cm Durchmesser entstehen. Sobald sich Luftblasen an der Oberflaeche bilden, die Pfannkuchen wenden und weitere 10-15 Sekunden braten. Heiss mit der in Scheiben geschnittenen Schnittlauchbutter servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 14391 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 6085 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Märchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machenMärchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machen
Alle Kinder lieben Märchen und Geschichten, doch nur die wenigsten mögen das Essen, welches sie vorgesetzt bekommen. Wenn man Essen mit Märchen verbindet oder es wenigstens phantasievoll verpackt, löst das so manche Probleme am Mittagstisch.
Thema 32643 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |