Rezept Semmelkren*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Semmelkren*

Semmelkren*

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26129
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7850 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zarte Kruste für das Geflügel !
Die Kruste von panierten Geflügelstücken wird besonders zart und leicht, wenn Sie der Panade etwas Backpulver zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
6  Semmeln (Brötchen),altbacken
1/2 l Rindssuppe
1  Dotter/Eigelb, verquirlt
2 El. Obers/Sahne
30 g Butter
80 g Kren/Meerrettich
- - Salz
- - Pfeffer, evt.
Zubereitung des Kochrezept Semmelkren*:

Rezept - Semmelkren*
- Erfasst von elisabeth.gratner@aon.at Die Semmeln entrinden und in Würfel schneiden. Mit kalter Suppe übergiessen und aufgekochen. Obers und Ei verrühren. Kren reiben. Butter zerlassen , Semmelmasse hinzufügen und aufkochen. Mit dem Schneebesen verschlagen. Würzen, vom Feuer nehmen, mit Obers-Eimischung legieren, Kren einrühren und abschmecken. :Stichwort : Semmeln :Stichwort : Kren :Stichwort : Meerettich :Stichwort : Brötchen :Erfasser : elisabeth.gratner@aon.at :Erfasst am : 17.03.2000 :Letzte Änderung: 17.03.2000 :Quelle : Familienrezept

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 8603 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 15665 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Diät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvollDiät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvoll
Wenn die ersten warmen Tage nahen und die Mode wieder figurbetonter wird, möchten viele Menschen ein paar Pfunde abspecken. Lightprodukte verheißen hier eine einfache Lösung.
Thema 6178 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |