Rezept SEMMELKNOEDELSOUFFLE MIT RAHMSCHWAMMERLN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SEMMELKNOEDELSOUFFLE MIT RAHMSCHWAMMERLN

SEMMELKNOEDELSOUFFLE MIT RAHMSCHWAMMERLN

Kategorie - Backofen, Souffle, Broetchen, Pilz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27921
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4380 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
3  Altbackene Broetchen in feinen Scheiben
125 ml Milch
1 El. Zwiebeln; fein geschnitten
25 g Butter
1  Eigelb
1 El. Gebratener Rauchspeck sehr fein gewuerfelt
1 El. Petersilie; fein geschnitten
2  Eiweiss; geschlagen
2 Scheib. Geraeucherter Speck hauchduenn geschnitten
300 g Champignons o.ae. Pilze fein geschnitten
125 ml Kalbsfonds oder Weisswein
1/4 l Sahne
1 El. Schnittlauch
1  Schalotte; fein geschnitten
1 El. Butter
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept SEMMELKNOEDELSOUFFLE MIT RAHMSCHWAMMERLN:

Rezept - SEMMELKNOEDELSOUFFLE MIT RAHMSCHWAMMERLN
Broetchenscheiben 20 Min. in der Milch einweichen. Zwiebel und Speck in Butter anschwitzen. Eigelb und Petersilie mit den eingeweichten Semmelscheiben vermischen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Ist der Teig zu trocken, noch etwas Milch dazugeben. Kurz vor dem Einfuellen in 2 Souffleformen das geschlagene Eiweiss unter die Masse heben. Den Boden der Formen hauchduenn mit den Speckscheiben auslegen, Knoedelmasse einfuellen. In ein Wasserbad stellen und im 180 Grad heissen Ofen ca.20 Minuten pochieren. Die Schalotten in einer Pfanne mit Butter anduensten, die Pilzscheiben hineingeben und kurz anschwenken. Mit dem Fond abloeschen, die Sahne dazugiessen und etwas einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Souffles auf Teller stuerzen, mit der Pilzsauce umgiessen und dem Schnittlauch garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 14532 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Zuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der WintersalatZuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der Wintersalat
Wenn andere Gewächse schon längst das Feld geräumt haben, entfaltet der frostharte Zuckerhut erst seine wahre Größe. Ende Oktober und im November ist der bis zu zwei Kilogramm schwere Wintersalat erntereif.
Thema 76807 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Pilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und HexenröhrlingPilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und Hexenröhrling
Eichhase und Schopftintling, Gitterschwamm und Satanzspilz, Ästiger Stachelbart und Wetterstern – Liebhaber von Wörtern, alten Grafiken und Pilzen werden ihre Freude haben an diesem Einblick in die jahrhundertealte Beziehung zwischen Mensch und Pilz.
Thema 9451 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |