Rezept Semmelklöße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Semmelklöße

Semmelklöße

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1523
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7384 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit die Mandeln nicht so stauben !
Ziehen sie eine Plastiktüte über die Öffnung der Mandelmühle. Dann staubt es nicht so.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  alte Brötchen
- - gut 1/2 l Milch
60 g Speck
1  Zwiebel
75 g Mondamin
50 g Mehl
- - Salz
2  Eigelb
2 Tl. feingehackte Kräuter
2  Eiweiß
1  Messerspitze Backpulver
Zubereitung des Kochrezept Semmelklöße:

Rezept - Semmelklöße
Die Brötchen zerkleinern und mit der kochendheißen Milch übergießen. Speck und Zwiebeln würfeln, anbräunen. Die eingeweichten Brötchen sowie Mondamin und Mehl hinzugeben und so lange rühren, bis sich ein Kloß vom Topfboden löst. Unter die Masse nacheinander Salz, die Eigelb, Kräuter und die zu festem Schnee geschlagenen Eiweiß ziehen. Zuletzt eine Messerspitze Backpulver unter den Teig rühren. Klöße formen, in kochendem Salzwasser 10-15 Minuten ziehen lassen und mit Braten und Gemüse servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 20086 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Induktionsherd - kochen wie die ProfisInduktionsherd - kochen wie die Profis
Beim Kochen mit dem Induktionsherd scheint Hexerei im Spiel zu sein: Die Platte wird nur heiß, wenn der passende Topf darauf gestellt wird. Ansonsten gibt der Wunderherd sich unfallfrei kühl. Sein Geheimnis: Das Prinzip des Magnetismus.
Thema 58165 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 12238 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |