Rezept Semmelklöße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Semmelklöße

Semmelklöße

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1523
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7171 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olive !
Gegen Gicht helfen bei der Entgiftungsarbeit der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  alte Brötchen
- - gut 1/2 l Milch
60 g Speck
1  Zwiebel
75 g Mondamin
50 g Mehl
- - Salz
2  Eigelb
2 Tl. feingehackte Kräuter
2  Eiweiß
1  Messerspitze Backpulver
Zubereitung des Kochrezept Semmelklöße:

Rezept - Semmelklöße
Die Brötchen zerkleinern und mit der kochendheißen Milch übergießen. Speck und Zwiebeln würfeln, anbräunen. Die eingeweichten Brötchen sowie Mondamin und Mehl hinzugeben und so lange rühren, bis sich ein Kloß vom Topfboden löst. Unter die Masse nacheinander Salz, die Eigelb, Kräuter und die zu festem Schnee geschlagenen Eiweiß ziehen. Zuletzt eine Messerspitze Backpulver unter den Teig rühren. Klöße formen, in kochendem Salzwasser 10-15 Minuten ziehen lassen und mit Braten und Gemüse servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 13923 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Rent a Party - Catering und PartyserviceRent a Party - Catering und Partyservice
Die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts brachte vielfältige Neuerungen mit sich. Mit den politischen Veränderungen nach Kriegsende ging ein gesellschaftliches Umdenken einher. Die Wirtschaft boomte, und auch Frauen standen aktiv im Berufsleben, nachdem sie bereits während der Kriegs- und Nachkriegsjahre ihre Fähigkeiten außerhalb des Haushalts unter Beweis gestellt hatten.
Thema 2748 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 20153 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |