Rezept Semmelkloesse (schlesisch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Semmelkloesse (schlesisch)

Semmelkloesse (schlesisch)

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13663
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3991 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Möhren !
Gekochte Möhren schmecken besser, wenn man zum Kochwasser etwas Apfelsaft gibt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
170 g Semmeln
60 g Mehl
1  Ei
- - Salz
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Semmelkloesse (schlesisch):

Rezept - Semmelkloesse (schlesisch)
Einige Semmeln weicht man in kaltem Wasser auf, um sie dann in einem Tuche trocken auszupressen. Mit Mehl, Ei, Salz und etwas zerlassener Butter ruehrt man aus der Semmelmasse einen Teig recht glatt ab. Man sticht davon mit einem in heisses Wasser getauchten Loeffel eigrosse Kloesse ab, die man in kochendem Salzwasser garkochen laesst. Der Topf muss aufgedeckt werden, sobald das Wasser nach dem Einlegen der Kloesse wieder zu kochen beginnt. Der Topf wird manchmal geruettelt, damit die Kloesse sich nicht am Boden anhaengen, sondern nach oben steigen. * Quelle: Kochtopf der Heimat 400 Spezialgerichte aus allen deutschen Gauen Erfasst und gepostet: Ruediger Kemmler 2:2480/3502.11 12.05.94 Erfasser: Stichworte: Beilagen, Regional, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den AnbauLexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den Anbau
Äpfel dienten schon unseren Vorfahren in der Jungsteinzeit als Nahrung. Weltweit gibt es mehr als 20.000 Sorten, Großhändler führen meist acht bis zehn Sorten (z.B. Golden Delicious, Elstar, Jonagold, Cox Orange, Idared, Braeburn und Boskoop).
Thema 26144 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 18504 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Himbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und leckerHimbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und lecker
Himbeeren (Rubus ideaeus) sind wie die Brombeeren mit den Rosen verwandt und über die ganze Welt verbreitet – man findet sie wildwachsend von Alaska bis ins südöstliche Asien.
Thema 6103 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |