Rezept Selleriescheiben, Paniert

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Selleriescheiben, Paniert

Selleriescheiben, Paniert

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20019
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4329 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Finger !
Findet die Grillparty auswärts statt, dann packen Sie die benötigten Portionen Holzkohle in feste Papiertücher. Bei Bedarf können Sie es päckchenweise anzünden und Ihre Hände bleiben schön sauber.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Sellerie (8 Scheiben)
5 Tl. Zitronensaft
1 El. Zucker
1  Ei
50 g Sesam
50 g Semmelbroesel
8 El. Oel
50 g Senfgurken
1 Bd. Schnittlauch
5 El. Mayonnaise
75 g Joghurt
1 El. Senf
Zubereitung des Kochrezept Selleriescheiben, Paniert:

Rezept - Selleriescheiben, Paniert
1. Selleriescheiben schaelen und mit 3 TL Zitronensaft und Zucker in Salzwasser 5 min vorgaren. 2. Das Ei verquirlen. Sesam mit den Broeseln mischen. Die gut abgetropften Selleriescheiben erst in Ei, dann in der Sesammischung wenden und in heissem Oel goldbraun braten. 3. Gurken fein wuerfeln, Schnittlauch in Roellchen schneiden. Beides mit der Mayonnaise, Joghurt, Senf und dem restlichen Zitronensaft verruehren. 4. Selleriescheiben mit der Sauce servieren. Dazu gruener Salat. * Quelle: -schoener essen 1/91 -gepostet H.Thomas Maerz 96 Stichworte: Gemuese, Sellerie, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 15129 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Die Gewürznelke: Eine außergewöhnliche HeilpflanzeDie Gewürznelke: Eine außergewöhnliche Heilpflanze
Die Gewürznelke wird in unseren Breitengraden besonders in den Wintermonaten hoch geschätzt. Im Punsch, Glühwein oder Lebkuchen darf sie keinesfalls fehlen. Doch die einzigartige Nelke ist weit mehr als nur ein Gewürz.
Thema 4584 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Essen im Flieger - Linientreu in den Urlaub fliegenEssen im Flieger - Linientreu in den Urlaub fliegen
Wer mit einer Flugreise das Urlaubsziel der Wahl ansteuert, kommt um die so genannte Bordverpflegung im Flugzeug kaum herum. Doch passt das Fliegermahl zur schlanken Linie, die man im Sinne der Bikinifigur doch gern erhalten möchte? Oder strotzt das Essenstablett von Gerichten, in denen sich Kohlehydrate auf Kalorien und Fett häufen?
Thema 4360 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |