Rezept Sellerierohkost

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sellerierohkost

Sellerierohkost

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3100
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3625 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Orangen 3 El. Zitronensaft
1  Joghurt-Salatcreme (250ml)
3 El. Crème fraîche
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
1 Tl. Zucker
750 g Sellerie
3  Äpfel
20 g Pistazien
Zubereitung des Kochrezept Sellerierohkost:

Rezept - Sellerierohkost
1. Die Schale einer Orange abreiben, Zitronensaft, Salatcreme, Crème fraîche, Orangenschale, Salz, Pfeffer und Zucker zu einer glatten Salatsauce verrühren. 2. Orangen schälen, filetieren und in die Salatsauce geben. Sellerie schälen und waschen, Äpfel schälen und vierteln, entkernen. Beides auf der groben Seite der Haushaltsreibe raspeln. Sofort in die Salatsauce geben. 3. Salat 10 Minuten durchziehen lassen, nochmals abschmecken. Pistazien grob hacken und darüberstreuen. Pro Portion ca. 5 g E, 24 g F, 36 g KH = 379 kcal (1586 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Sellerierohkost Hauptspeise: Karamelisiertes Fenchelgemüse mit Dill Nachspeise: Pflaumen-Quark-Dessert

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?
Und Bio ist doch besser. Die aktuellen Ergebnisse des Lebensmittel-Monitorings 2007 zeigen, dass einige Obst- und Gemüsesorten aus konventionellem Anbau zum Teil deutlich mit Pflanzenschutzmittelrückständen belastet sind.
Thema 6430 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3792 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 11446 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |