Rezept Selleriepiccata auf Karottensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Selleriepiccata auf Karottensauce

Selleriepiccata auf Karottensauce

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20730
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4754 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu dünne Mayonnaise !
Sie lässt sich ganz schnell mit einer gekochten, geriebenen Kartoffel andicken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  mittl. Sellerieknollen; ca. 600g geputzt
100 g Weizenvollkornmehl; feines
- - Meersalz
2  Eier
100 g Parmesankaese; gerieben
200 ml Pflanzenoel; oder 200g Kokosfett zum Ausbacken
250 g Sojaspaghetti
1  Knoblauchzehe
1 El. Pflanzenoel
60 g Karotten; geschaelt und ge- wuerfelt
60 g Butter; weich
200 ml Gemuesefond; kraeftig
200 ml Suesse Sahne
- - Meersalz
- - Weisser Pfeffer; frisch a.d. Muehle
1  Prise Apfelessig; ersatzweise Zitrone
- - Radieschen, Auberginen- schale, Petersilienblatt
Zubereitung des Kochrezept Selleriepiccata auf Karottensauce:

Rezept - Selleriepiccata auf Karottensauce
Sellerie gut waschen, schaelen und in ein halben Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Diese kurz in kochendem Wasser blanchieren. Herausnehmen und auf einem Tuch abtropfen lassen. 1. Schritt: Fuer die Sauce die Karottenwuerfel im Mixer fein puerieren und mit der Butter gut verruehren. Im Tiefkuehlfach anfrieren lassen. Gemuesefond und Sahne etwas einkochen, vom Feuer nehmen und die Karottenbutterwuerfel einruehren. Die Sauce wuerzen und nochmals kurz aufkochen. Von der Karottenbutter kann eine groessere Menge vorbereitet werden und tiefgefroren werden. Schritt 2: Die Sojaspaghetti in kochendem Wasser zusammen mit einer halbierten Knoblauchzehe und Oel bissfest garen. Tip: Die Spaghetti sollten sich gut knoten lassen. Schritt 3: Fuer die Selleriepiccata Pflanzenfett in einer Pfanne erhitzen, die Selleriescheiben zunaechst in leicht gesalzenem Mehl wenden, dann in Parmesan-Ei-Mischung tauchen und beidseitig ausbacken. Spaghetti auf vier Tellern anrichten, je zwei Sellerieschnitzel dazulegen und mit der frisch aufgemixten Karottensauce untergiessen. Garnieren und servieren. * Quelle: Reformhauskurier 3/96 ** Gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Gemuese, Vegetarisch, Backen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5584 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18752 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 12112 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |