Rezept Selleriecremesuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Selleriecremesuppe

Selleriecremesuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1521
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 21334 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schmackhafte Rotwein-Beize !
Mischen Sie Rotwein-Beize mit etwas Cognac, zerdrückten Wacholderbeeren, zwei Lorbeerblättern, Zwiebeln, Nelken, Pfefferkörnern, Zitronensaft und Orangenstückchen. Sie werden sicherlich ganz begeistert sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Sellerie
30 g Butter oder Margarine
2  Zwiebeln
1/2 l Brühe (Instant)
1/8 l Schlagsahne
- - Salz
- - Pfeffer a. d. Mühle
- - Muskatnuß (gerieben)
1 Tl. Zitronensaft
1 Bd. Dill
50 g Räucherlachs
Zubereitung des Kochrezept Selleriecremesuppe:

Rezept - Selleriecremesuppe
1. Sellerie schälen, waschen, würfeln und in der Butter andünsten. Zwiebeln würfeln und dazugeben. Mit der Brühe auffüllen und 10-15 Minuten garen. 2. Die Suppe mit dem Schneidestab des Handrührers pürieren und durch ein Sieb streichen. Nochmals aufkochen lassen. Dann die Sahne unterrühren und das Ganze mit Salz, Pfeffer, Muskatnuß und Zitronensaft würzen. 3. Dill hacken, Lachs in Streifen schneiden und beides vor dem Servieren über die Suppe streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brigitte Diät - Abnehmen durch MischkostBrigitte Diät - Abnehmen durch Mischkost
Es gibt wohl kaum eine Frau, der die Brigitte Diät nicht bekannt ist. Für den Klassiker unter den Diäten zeichnet sich die Redaktion der gleichnamigen Frauenzeitschrift Brigitte verantwortlich.
Thema 12960 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Pudding kann man selber machenPudding kann man selber machen
Im Fernsehen setzt die Puddingwerbung auf große Gefühle – und das nicht ohne Grund: Pudding gehört zu jenen Speisen, die in die Kategorie des so genannten Soul Food passen.
Thema 20840 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 48392 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |