Rezept Sellerie und Erbsensuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sellerie- und Erbsensuppe

Sellerie- und Erbsensuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13661
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3214 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl !
vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Knollensellerie
150 g Weichkochende Kartoffeln
1/2 l Bruehe
2  Scheibe Toastbrot
1/2  Tas. Suesse Sahne; (wer moechte)
50 g Butter
- - Frischer Kerbel; zum Servieren
450 g Tiefkuehlerbsen
200 g Sahne
1  Bd. Frische Minze
50 g Butter
1  Spur ;Zucker Salz, Pfeffer
1  Suppenhuhn; 1,5-2 kg
1  Suppenbund
1  Markknochen
1  Rinderknochen
1  Lorbeerblatt
10  Pfefferkoerner
5  Wacholderbeeren
- - Petersilienstengel
- - Sellerie-Gruen
Zubereitung des Kochrezept Sellerie- und Erbsensuppe:

Rezept - Sellerie- und Erbsensuppe
Aus Huhn, Knochen, Suppenbund und Gewuerzen eine Bruehe kochen. Alles mit kaltem Wasser angiessen und einmal aufkochen lassen. Groben Schaum abschoepfen und bei kleiner Hitze mit geschlossenem Deckel 1 1/2 Stunden koecheln lassen. (Dadurch bleibt die Bruehe klar!) Erbsen, Sellerie und Kartoffeln in einen Topf geben, mit Bruehe und Butter garkochen (Sellerie-Kartoffeln: 15 Minuten - Erbsen: 5 Minuten). Dann mit einem Mixer passieren. Bei der Erbsensuppe noch die Sahne und gehackte Minze beigeben. Wer moechte, gibt zur Selleriesuppe 1/2 Tasse suesse Sahne bei. Die Suppen heiss servieren. Zur Selleriesuppe noch ausgebratene Toastwuerfel geben. (Toastbrot wuerfeln und in einer Pfanne in Butter braun ausbraten.) Die Selleriesuppe mit frischem Kerbel servieren. Auf die Erbsensuppe passt grober Pfeffer. * Quelle: Nordtext 01.10.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 Erfasser: Stichworte: Suppe, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom StrauchJostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom Strauch
Entstanden aus einer Kreuzung von Schwarzen Johannisbeeren und Stachelbeeren, sind sowohl Jostabeeren als auch Jochelbeeren ein erstaunlich junges Obst: Jostabeeren findet man seit etwa 1975, Jochelbeeren erst seit Mitte der 1980er Jahre im Handel.
Thema 17230 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Meerettich ein Wurzelgemüse mit SchärfeMeerettich ein Wurzelgemüse mit Schärfe
Eines steht fest: Das Meer im Meerrettich hat nichts mit dem Meer zu tun. Vielleicht aber mit „mehr“ oder gar mit „Mähre“, dem alten Wort für ein Pferd – denn immerhin wird der Meerrettich im Englischen horse-radish genannt.
Thema 5294 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 5119 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |