Rezept Sellerie und Erbsensuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sellerie- und Erbsensuppe

Sellerie- und Erbsensuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13661
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3263 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knochenbrühe !
Knochen für Brühe immer in kaltem, leicht gesalzenem Wasser aufsetzen. Vorher ausgelöste Knochen von Koteletts, Braten oder Huhn nicht wegwerfen. Entweder gleich für eine Suppe auskochen oder einfrieren und sammeln; später für Brühe oder Eintopf verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Knollensellerie
150 g Weichkochende Kartoffeln
1/2 l Bruehe
2  Scheibe Toastbrot
1/2  Tas. Suesse Sahne; (wer moechte)
50 g Butter
- - Frischer Kerbel; zum Servieren
450 g Tiefkuehlerbsen
200 g Sahne
1  Bd. Frische Minze
50 g Butter
1  Spur ;Zucker Salz, Pfeffer
1  Suppenhuhn; 1,5-2 kg
1  Suppenbund
1  Markknochen
1  Rinderknochen
1  Lorbeerblatt
10  Pfefferkoerner
5  Wacholderbeeren
- - Petersilienstengel
- - Sellerie-Gruen
Zubereitung des Kochrezept Sellerie- und Erbsensuppe:

Rezept - Sellerie- und Erbsensuppe
Aus Huhn, Knochen, Suppenbund und Gewuerzen eine Bruehe kochen. Alles mit kaltem Wasser angiessen und einmal aufkochen lassen. Groben Schaum abschoepfen und bei kleiner Hitze mit geschlossenem Deckel 1 1/2 Stunden koecheln lassen. (Dadurch bleibt die Bruehe klar!) Erbsen, Sellerie und Kartoffeln in einen Topf geben, mit Bruehe und Butter garkochen (Sellerie-Kartoffeln: 15 Minuten - Erbsen: 5 Minuten). Dann mit einem Mixer passieren. Bei der Erbsensuppe noch die Sahne und gehackte Minze beigeben. Wer moechte, gibt zur Selleriesuppe 1/2 Tasse suesse Sahne bei. Die Suppen heiss servieren. Zur Selleriesuppe noch ausgebratene Toastwuerfel geben. (Toastbrot wuerfeln und in einer Pfanne in Butter braun ausbraten.) Die Selleriesuppe mit frischem Kerbel servieren. Auf die Erbsensuppe passt grober Pfeffer. * Quelle: Nordtext 01.10.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 Erfasser: Stichworte: Suppe, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 8187 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Nouvelle Cuisine, das Auge isst mitNouvelle Cuisine, das Auge isst mit
Wer in einem feinen Restaurant nach der Bestellung eines edlen Menüs riesige Teller von einem frackgekleideten Ober mit aufwändigem Ritual serviert bekommt, und sich dann gezwungen fühlt, auf dem riesigen Gedeck quasi mit der Lupe nach der einen grünen Spargelspitze mit einem Scheibchen Ei und einem Teelöffelchen Lachskaviar zu suchen, der begegnet der Nouvelle Cuisine.
Thema 8560 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Exotische Früchte reich an Abwechslung und VitamineExotische Früchte reich an Abwechslung und Vitamine
Sie haben genug von Apfel, Bananen und Orangen? Dann probieren Sie doch einmal zur Abwechslung mal die Exoten aus Übersee – echte Alternativen zu den Klassikern im Obstregal.
Thema 14549 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |