Rezept Sellerie Kartoffelstock

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sellerie-Kartoffelstock

Sellerie-Kartoffelstock

Kategorie - Gemuese, Frisch, Sellerie, Kartoffel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25245
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5766 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stachelbeere !
Gut gegen Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
750 g Knollensellerie
350 g Kartoffeln
1 Bd. Petersilie
150 ml Rahm
75 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
- - Anne-Marie Wildeisen Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Sellerie-Kartoffelstock:

Rezept - Sellerie-Kartoffelstock
Sellerie und Kartoffeln schaelen und in gleichmaessige Stuecke schneiden. In nicht zuviel Salzwasser zugedeckt weich kochen. Abschuetten, gut abtropfen lassen, dann in die Pfanne zurueckgeben und auf der ausgeschalteten Herdplatte trockend daempfen. Waehrend das Gemuese kocht, die Petersilie fein hacken. Rahm und Butter zusammen aufkochen. Die heissen Sellerie- und Kartoffelstuecke in ein Passevite geben und in die Rahmfluessigkeit druecken. Die Petersilie beifuegen und den Sellerie-Kartoffelstock mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6561 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Salz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum SalzSalz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum Salz
Salz gibt es heute massenhaft und spottbillig im Supermarkt. Doch ein kurzer Blick in die Geschichte des Salzes zeigt uns, welch immensen Reichtum es eigentlich birgt. Deshalb ranken sich auch zahlreiche Sagen und Märchen um das Salz.
Thema 7525 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Hausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis SchweinsbratenHausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis Schweinsbraten
Was für den Deutschen der Hackbraten, ist für den Österreicher der Schweinsbraten. In der österreichischen Küche wird gerne deftig gekocht.
Thema 12312 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |