Rezept Sellerie Kaese Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sellerie-Kaese-Suppe

Sellerie-Kaese-Suppe

Kategorie - Suppe, Gebunden, Diaet, Diabetes, Singles Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29647
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17656 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zypresse !
Ausgleichend für das Nervensystem, konzentrationsfördernd. Gut mit Wacholder.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Knollensellerie; geschaelt
1  Zwiebel; geschaelt, (30g)
1 Tl. Oel; (5g)
1/4 l klare Bruehe; Instant
Zubereitung des Kochrezept Sellerie-Kaese-Suppe:

Rezept - Sellerie-Kaese-Suppe
31 1/4 g Kraeuter-Schmelzkaese; 45% 2 tb gemischte Kraeuter; gehackt - TK oder frisch ; Salz ; weisser Pfeffer 2 sl Vollkorn-Toastbrot; (a 25g) MMMMM-------------------------Quelle:------------------------------- - 06.04.97 - erfasst von I.Benerts Sellerie waschen, wuerfeln. Zwiebel kleinschneiden. Oel erhitzen. Beides darin anduensten. Mit Bruehe abloeschen, aufkochen und zugedeckt 10 bis 12 Minuten kochen lassen. Sellerie und Zwiebel in der Bruehe puerieren. Falls die Suppe zu dick ist, noch etwas Bruehe dazugiessen. Kaese in der Suppe schmelzen lassen. Kraeuter unterruehren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brot rosten und dazureichen. :Pro Person ca. : 330 kcal :Pro Person ca. : 1382 kJoule :Eiweis : 13 Gramm :Fett : 12 Gramm :Kohlenhydrate : 35 Gramm :Broteinheiten : 2 :Zubereitungs-Z.: 25 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 8724 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72835 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Italienischer Käse ein Genuss für Gaumen und SinneItalienischer Käse ein Genuss für Gaumen und Sinne
Er legt sich zart schmelzend über die Pizza, schmiegt sich wohlmeinend an Birnenspalten, schichtet sich milchig weiß unter Tomatenscheiben oder verleiht Spaghetti den letzten Schliff:
Thema 6980 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |