Rezept Selleri Apfel Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Selleri-Apfel-Salat

Selleri-Apfel-Salat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23538
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6350 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: ganze Walnüsse !
Walnüsse, die man im Ganzen braucht, bekommt man durch einen Trick unbeschädigt aus der Schale. Legen sie die Nüsse 24 Stunden in lauwarmes Wasser und knacken Sie sie erst dann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
900 g Knollensellerie
- - Salz
100 g Staudensellerie
75 g Mayonnaise 60%
150 g Creme fraîche
1/2  unbehandelte Orange; davon fein abgeriebene Schale
4 El. Zitronensaft
- - Cayennepfeffer
1  Apfel a 150 g
30 g Walnusskerne
1 El. Öl
20 g eingelegte Preiselbeeren
100 g grüne Weintrauben
100 g blaue Weintrauben
- - Kerbel; und
- - Pimpinelle; zum Dekorieren
- - K.-H. Boller 2:2426/2270.7 aus: essen & trinken 10/98
Zubereitung des Kochrezept Selleri-Apfel-Salat:

Rezept - Selleri-Apfel-Salat
Den Knollensellerie möglichst rund schälen, vierteln und jedes Viertel in sehr dünne Scheiben schneiden. In Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren und gut abtropfen lassen. den Staudensellerie putzen, die Blätter beiseite stellen und den Sellerie in sehr feine Scheiben schneiden. Die Mayonnaise mit Creme fraîche, Orangenschale, Zitronensaft, Salz und Cayenne verrühren. Knollen- und Staudensellerie untermischen. Den Apfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien, in dünne Scheiben schneiden und unter den Selleriesalat mischen. Die Walnusskerne längs halbieren und im Öl goldbraun rösten. Die Preiselbeeren abtropfen lassen. Die Trauben von den Stielen zupfen und halbieren. Die Trauben unter den Salat mischen, den Salat auf einer Platte anrichten und mit Sellerieblättern, Kerbel, Pimpinelle, Walnüssen und Preiselbeeren dekorieren. Zu den Hirschfleischküchle servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 14369 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Bio Spargel der mit BissBio Spargel der mit Biss
Mit jedem Tag im Frühjahr wächst die Lust auf frischen Spargel. Besonders lecker und gesund ist Spargel aus biologischem Anbau. Die biologische Anbauweise beginnt bereits beim Nachwuchs.
Thema 5965 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 66525 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |