Rezept Selbstgemachter Frischkäse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Selbstgemachter Frischkäse

Selbstgemachter Frischkäse

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22695
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4453 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
1 l Vollmilch
1 El. Kefir
10 Tropfen Labferment; gibt's Apotheke
1 El. Salz
2 Bd. Schnittlauch
2 Bd. Petersilie
- - Pfeffer a.d.M.
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Selbstgemachter Frischkäse:

Rezept - Selbstgemachter Frischkäse
Die Milch mit dem Kefir in einem Topf gut verrühren, einmal aufkochen und abkühlen lassen. Das Labferment mit einem Schneebesen etwa 2 Minuten unter die lauwarme Milch rühren. Zugedeckt bei Zimmertemperatur etwa 2 Stunden stehen lassen, bis die Milch geronnen ist. Ein Sieb mit einem Mulltuch auslegen und die gewonnene Milch hineingeben. Über Nacht die Molke abtropfen lassen. Die Kräuter waschen, trockentupfen und fein hacken, mit Pfeffer und Salz mischen. Aus dem Frischkäse Bälle formen, diese in dem Gräuter-Gemisch wälzen. :Pro Person ca. : 185 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 11951 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 19022 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Küchenkräuter und Kräuter von der FensterbankKüchenkräuter und Kräuter von der Fensterbank
Schnuppern Sie einmal an frischen Kräutern und dann an ihrem getrockneten Pendant aus dem Glas – na, merken Sie es? Der Duft frischer Kräuter ist nicht nur intensiver und freundlicher, sondern lässt auch das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 11809 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |