Rezept Seezungenzoepfchen mit Orangen Pfeffer Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seezungenzoepfchen mit Orangen-Pfeffer-Sauce

Seezungenzoepfchen mit Orangen-Pfeffer-Sauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20244
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3895 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln im Grill !
Wickeln Sie ungeschälte, gut gereinigte Kartoffeln in Alufolie und legen Sie sie an den Rand der Holzkohlenglut. Nach etwa 40 Minuten haben Sie eine köstliche Beilage zu Ihrem Grillsteak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Seezungenfilets
- - Salz
- - Pfeffer
1 Bd. Schnittlauch
1 klein. Kohlrabi
20 g Butter; (1)
2 El. Noilly Prat
100 ml Weisswein
1 Tl. Gruene Pfefferkoerner
30 g Butter; (2)
2  Orangen
Zubereitung des Kochrezept Seezungenzoepfchen mit Orangen-Pfeffer-Sauce:

Rezept - Seezungenzoepfchen mit Orangen-Pfeffer-Sauce
(Als Vorspeise gerechnet: als Hauptspeise, Servings halbieren). Seezungenfilets wuerzen, zweimal der Laenge nach einschneiden, so dass die Filets an einem Ende noch zusammenhalten. Mit je drei Schnittlauchhalmen zu satten Zoepfchen flechten. Enden umlegen. Orangen filetieren: Orangenschale mitsamt der weissen Haut abziehen, Orangenschnitze zwischen den Haeuten herausschneiden. Den Kohlrabi halbieren, mit einem kleinen Kugelausstecher Kugeln ausstechen. In siedendem Wasser 5 Minuten blanchieren. Butter (1) erhitzen, Zoepfchen darin kurz daempfen. Noilly Prat und Weisswein zugiessen, aufkochen. Die Zoepfchen zugedeckt bei schwacher Hitze 8 Minuten ziehen lassen, der Fond soll nicht kochen. Die Fischzoepfchen aus der Pfanne nehmen, an die Waerme stellen. Fond auf zwei Essloeffeln (Bezug: bei einer Zubereitung mit 1 dl Weisswein) Fluessigkeit einkochen lassen. Die Pfanne vom Feuer nehmen, die Butter (2) mit dem Schwingbesen in den Fond ruehren. Kohlrabikugeln und Pfefferkoerner beifuegen, Sauce kurz erwaermen. Sauce und Zoepfchen auf Teller anrichten, mit Orangenfilets garnieren. Dazu: Reis. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fisch, Salzwasser, Seezunge, Kohlrabi, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den FeiertagenRollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den Feiertagen
German Sushi wird der Rollmops von seinen Anhängern liebevoll genannt - ein Affront für einen Sushi-Koch, aber ein deutlicher Beleg für die ungebrochene Beliebtheit des aufgespießten, gerollten Heringfilets.
Thema 10358 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Insekten - eine gesunde Delikatesse?Insekten - eine gesunde Delikatesse?
Spätestens seit dem Dschungelcamp sind sie in aller Munde. Heuschrecken und Co gehören zwar nicht zum alltäglichen Grundnahrungsmittel in Deutschland, jedoch sind Riesenmehlwürmer an Tagliatelle, Heuschrecken knusprig frittiert oder Wolfsspinnen in Blätterteig ein Gaumenschmaus für einige Feinschmecker.
Thema 5684 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Speiseöle von Arganöl bis WalnussölSpeiseöle von Arganöl bis Walnussöl
Lange Zeit waren jegliche Fette in Verruf geraten – schließlich haben Fette und Öle eine außerordentlich hohe Energiedichte.
Thema 7633 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |