Rezept Seezungenröllchen in Rucola Sahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seezungenröllchen in Rucola-Sahne

Seezungenröllchen in Rucola-Sahne

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6087
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3410 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Leckere Waffeln auflockern !
Mit Buttermilch und einer Prise Backpulver, anstelle der Milch, werden Waffeln leicht und locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Basmatireis
1 El. Butter
2 El. Creme fraîche
200 ml Fischfond
50 g Garnelen
- - Pfeffer
1 Bd. Rucola
- - Salz
2  Schalotten
4  Seezungenfilets
5 El. Zitronensaft
- - Heinz Thevis Gong, Heft 40/2000
Zubereitung des Kochrezept Seezungenröllchen in Rucola-Sahne:

Rezept - Seezungenröllchen in Rucola-Sahne
Fisch waschen, trockentupfen, leicht salzen und pfeffern. mit 1 El Zitronensaft betraeufeln. Fischfond erhitzen. Rucola waschen, einige Blaetter beiseite legen, den Rest fein hacken. Schalotten schaelen und fein wuerfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen, Schalotten und gehackten Rucola anduensten. Fischfond angiessen und zum Kochen bringen. 5 Minuten koecheln lassen, mit 2 El Zitronensaft, Salz und Pfeffer wuerzen. Einen Teil der Rucolablaetter grob zerteilen, Fischfilets damit belegen und die Garnelen darauf geben. Leicht pfeffern und mit Zitronensaft betraeufeln. Fischfilets aufrollen und mit Spiesschen feststecken. 1 l Salzwasser aufkochen, Reis hineingeben, bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten garen. Die Rocolasauce aus der Pfanne in eine Schuessel geben und mit dem Puerierstab aufschlagen. In die Pfanne zurueckgiessen, Creme fraiche einruehren und wieder erhitzen. Die Fischroellchen einlegen und 5 Minuten ziehen lassen. Den Reis in eine Herzform druecken, auf warme Teller stuerzen, mit Fischroellchen, Sauce und Rucolablaettern garnieren und gleich servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 8773 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 7161 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3330 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |