Rezept Seezungenroellchen auf Spinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seezungenroellchen auf Spinat

Seezungenroellchen auf Spinat

Kategorie - Dampf, Antipasti, Fisch, Spinat, Alkohol Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30078
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2905 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch und Zwiebeln !
Bei wärmeren Temperaturen kann es passieren, dass es bei Zwiebeln und Knoblauch zu Triebbildungen kommt. Wer einen Garten besitzt, muß sie dann nicht wegschmeißen, sondern kann die Zwiebeln einfach in die Erde einpflanzen. So haben Sie nach ein paar Tagen frisches Zwiebellauch bzw. Knoblauchgrün, womit man zum Beispiel Quark, Suppen, Saucen, würzen und verfeinern kann. Wer keinen Garten hat, kann sich für diesen Zweck auch einen mit Gartenerde gefüllten Balkonkasten auf die Fensterbank stellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Seezungen, Filets, je 60 g
1  Zitrone; Saft
- - : Salz, Pfeffer
200 g Zwiebeln, rot; fein gehackt
1 El. Butter
1/8 l Wein, rot; davon 3 EL abnehmen
- - Zucker, etwas
1 Tl. Speisestaerke
300 g Spinat
2  Tomaten; Wuerfel
1/4 l Fischfond, Glas
1/2 Tl. Anis
150 g Creme fraiche
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Seezungenroellchen auf Spinat:

Rezept - Seezungenroellchen auf Spinat
Fisch mit Zitronensaft betraeufeln, salzen und pfeffern. Zwiebeln in Butter glasig duensten. Wein angiessen, 10 min einkoecheln, mit Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen. Uebrigen Wein mit Staerke verquirlen, Zwiebeln damit binden, abkuehlen. Einen Teller mit Butter einfetten. Spinat darauf ausbreiten, wuerzen. Fond mit Anis in einen passenden Topf geben, Teller auf zwei Tassen oder einem Siebeinsatz hineinstellen. Deckel auflegen, aufkochen. Bei mittlerer Hitze 4 min daempfen. Zwiebelfarce auf den Fischfilets verteilen, aufrollen. Auf den Spinat setzen, mit Tomaten bestreuen. Zugedeckt 5 min daempfen. Fisch warmstellen. Creme fraiche saemig einkochen. Haelfte des Daempfsuds durch ein Sieb dazugiessen, leicht einkochen. Dazu: Wildreis

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kokosnuss - exotische Frucht aus der KaribikKokosnuss - exotische Frucht aus der Karibik
Knochenharte Schale, köstlich-flüssiger Kern: Die Kokosnuss belohnt jeden, der es geschafft hat, ihre äußere Hülle zu knacken – denn sie ist die einzige Nuss, die in ihrem Inneren einen Milchvorrat hegt.
Thema 8934 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Nahrungsmittel - Nahrung die gute Laune versprichtNahrungsmittel - Nahrung die gute Laune verspricht
Viele unterschätzen die Auswirkung der Ernährung auf die Stimmungslage, dabei beeinflussen die aufgenommenen Nahrungsmittel die psychische Verfassung mehr, als es vorstellbar ist.
Thema 15418 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Die mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlichDie mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlich
Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet.
Thema 7560 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |