Rezept Seezungenroellchen auf Spinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seezungenroellchen auf Spinat

Seezungenroellchen auf Spinat

Kategorie - Dampf, Antipasti, Fisch, Spinat, Alkohol Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30078
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2927 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sparen beim Wasserkochen !
Kochendes Wasser für Tee oder andere heiße Getränke sollten Sie mit dem Blitzkocher oder einem Kochwasserbehälter und nicht auf dem Herd kochen. Sie sparen damit sehr viel Strom.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Seezungen, Filets, je 60 g
1  Zitrone; Saft
- - : Salz, Pfeffer
200 g Zwiebeln, rot; fein gehackt
1 El. Butter
1/8 l Wein, rot; davon 3 EL abnehmen
- - Zucker, etwas
1 Tl. Speisestaerke
300 g Spinat
2  Tomaten; Wuerfel
1/4 l Fischfond, Glas
1/2 Tl. Anis
150 g Creme fraiche
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Seezungenroellchen auf Spinat:

Rezept - Seezungenroellchen auf Spinat
Fisch mit Zitronensaft betraeufeln, salzen und pfeffern. Zwiebeln in Butter glasig duensten. Wein angiessen, 10 min einkoecheln, mit Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen. Uebrigen Wein mit Staerke verquirlen, Zwiebeln damit binden, abkuehlen. Einen Teller mit Butter einfetten. Spinat darauf ausbreiten, wuerzen. Fond mit Anis in einen passenden Topf geben, Teller auf zwei Tassen oder einem Siebeinsatz hineinstellen. Deckel auflegen, aufkochen. Bei mittlerer Hitze 4 min daempfen. Zwiebelfarce auf den Fischfilets verteilen, aufrollen. Auf den Spinat setzen, mit Tomaten bestreuen. Zugedeckt 5 min daempfen. Fisch warmstellen. Creme fraiche saemig einkochen. Haelfte des Daempfsuds durch ein Sieb dazugiessen, leicht einkochen. Dazu: Wildreis

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?
Wer sich zum ersten Mal an den Whisky heranwagt, wird beim Probieren der preiswerteren, weltbekannten Marken vermutlich rätseln, warum Kenner ihren letzten Cent für eine Flasche des goldgelben Genussgetränkes opfern würden.
Thema 21218 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Jostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom StrauchJostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom Strauch
Entstanden aus einer Kreuzung von Schwarzen Johannisbeeren und Stachelbeeren, sind sowohl Jostabeeren als auch Jochelbeeren ein erstaunlich junges Obst: Jostabeeren findet man seit etwa 1975, Jochelbeeren erst seit Mitte der 1980er Jahre im Handel.
Thema 16174 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?
Wer schon einmal einen Dampfgarer genutzt hat oder im Dampfgarer zubereitetes Essen genießen durfte, weiß diese Art der Zubereitung sicherlich zu schätzen.
Thema 33976 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |