Rezept Seezungenroellchen auf Spinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seezungenroellchen auf Spinat

Seezungenroellchen auf Spinat

Kategorie - Dampf, Antipasti, Fisch, Spinat, Alkohol Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30078
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3195 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Badewanne als Kühlschrank !
Oft reicht der Kühlschrank gar nicht aus, um alle Getränke für die Party kalt zu stellen. Nehmen sie doch einfach Ihre Bade- oder Duschwanne. Legen Sie Eisstücke hinein und schon haben Sie einen Riesenkühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Seezungen, Filets, je 60 g
1  Zitrone; Saft
- - : Salz, Pfeffer
200 g Zwiebeln, rot; fein gehackt
1 El. Butter
1/8 l Wein, rot; davon 3 EL abnehmen
- - Zucker, etwas
1 Tl. Speisestaerke
300 g Spinat
2  Tomaten; Wuerfel
1/4 l Fischfond, Glas
1/2 Tl. Anis
150 g Creme fraiche
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Seezungenroellchen auf Spinat:

Rezept - Seezungenroellchen auf Spinat
Fisch mit Zitronensaft betraeufeln, salzen und pfeffern. Zwiebeln in Butter glasig duensten. Wein angiessen, 10 min einkoecheln, mit Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen. Uebrigen Wein mit Staerke verquirlen, Zwiebeln damit binden, abkuehlen. Einen Teller mit Butter einfetten. Spinat darauf ausbreiten, wuerzen. Fond mit Anis in einen passenden Topf geben, Teller auf zwei Tassen oder einem Siebeinsatz hineinstellen. Deckel auflegen, aufkochen. Bei mittlerer Hitze 4 min daempfen. Zwiebelfarce auf den Fischfilets verteilen, aufrollen. Auf den Spinat setzen, mit Tomaten bestreuen. Zugedeckt 5 min daempfen. Fisch warmstellen. Creme fraiche saemig einkochen. Haelfte des Daempfsuds durch ein Sieb dazugiessen, leicht einkochen. Dazu: Wildreis

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Besteck richtig benutzen, ohne Panne durch das DinnerBesteck richtig benutzen, ohne Panne durch das Dinner
Für die einen ist es lediglich eine Frage der Intuition, für die anderen ein Buch mit sieben Siegeln: die korrekte Benutzung des Tischbestecks.
Thema 18393 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Italienische Nudelvielfalt - von Al Dente und NudelformenItalienische Nudelvielfalt - von Al Dente und Nudelformen
„Sie haben da was“: So komisch die Nudel beim berühmten Loriot-Sketch ungewollt über das gesamt Gesicht wandert, so lecker präsentiert sie sich auf unseren Tellern. Königin der Nudeln ist die italienische Pasta:
Thema 10124 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Die Currywurst: Kult und MythosDie Currywurst: Kult und Mythos
Ihre Anhänger sind zahlreich und durchaus prominent. Mindestens ein Lied wurde nur ihr zu Ehren geschrieben und in einer erfolgreichen Fernsehserie aus den 1970er-Jahren ging sie immer wieder über die Theke. Die Rede ist von der Currywurst.
Thema 4950 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |