Rezept Seezungenroellchen auf Moehren Orangen Kompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seezungenroellchen auf Moehren-Orangen-Kompott

Seezungenroellchen auf Moehren-Orangen-Kompott

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21591
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2673 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Altbackener Kuchen wieder frisch !
Drehen Sie altbackenen Kuchen einfach um und stechen einige Löcher mit einer langen Stricknadel hinein. Mehrere gefrorene Fruchtsaftstückchen oben drauf gelegt, und der Kuchen wird durch das langsame Schmelzen vollständig von der Flüssigkeit durchzogen. Er schmeckt wieder fruchtig und weich. Dann wieder umdrehen und servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
5  Orangen
1  Schalotte
250 g Moehren
250 g Frischer Spinat
100 g Geriebener junger Gouda
2 El. Creme fraiche
- - Jodsalz
12  Seezungenfilets; a 50g
3  Stiele Petersilie
- - Holzspiesschen
- - Brat-Schlauch
Zubereitung des Kochrezept Seezungenroellchen auf Moehren-Orangen-Kompott:

Rezept - Seezungenroellchen auf Moehren-Orangen-Kompott
Drei Orangen schaelen und in Scheiben schneiden; die zwei anderen Orangen auspressen. Schalotte pellen und wuerfeln. Moehren schaelen, in 4cm lange Stuecke und dann in feine Streifen schneiden. Spinat putzen und gruendlich waschen. Fuer die Fuellung Spinat in kochendem Wasser eine Minute blanchieren und danach mit Gouda, Creme fraiche und Schalottenwuerfeln vermischen und salzen. Seezungenroellchen abspuelen, trockentupfen, mit etwas Orangensaft betraeufeln und salzen. Dann die Filets mit der Hautseite nach oben auf eine Arbeitsflaeche legen. Fuellung darauf verteilen, glattstreichen und die Filets vorsichtig aufrollen. Eventuell mit Holzspiesschen feststecken. Rost aus dem Ofen nehmen und den Backofen vorheizen. (E: 200 GradC/ Gas: 3) Brat-Schlauch ca. 40cm abschneiden. Eine Seite mit einem Clip nach Packungsanweisung verschliessen. Schlauchhuelle mit der gespreizten Hand weit oeffnen, damit Luft hineinkommt und auf den kalten Bratenrost legen. Orangenscheiben, restlichen Saft und Moehrenstreifen hineingeben und die gefuellten Seezungenroellchen daraufsetzen. Zweite Seite des Bratschlauchs verschliessen. Bratschlauch mit einer duennen Nadel dreimal einstechen, dann 15 Minuten im Backofen garen. Waehrend des Garens darf der Bratschlauch die heissen Backofenwaende nicht beruehren. Inzwischen Petersilie grob hacken. Bratschlauch oben mit einer Schere rundherum aufschneiden. Seezungenroellchen und Moehren-Orangenkompott vorsichtig herausnehmen, auf Tellern anrichten und mit der gehackten Petersilie bestreuen. Dazu schmeckt ganz besonders gut Wildreis. :Pro Person ca. : 357 kcal :Pro Person ca. : 1496 kJoule :Eiweiss : 37 Gramm :Fett : 14 Gramm :Kohlenhydrate : 19 Gramm * Quelle: Spar Haushaltsjournal gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Fisch, Gemuese, Kaese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem TrendMineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem Trend
Wer Durst hat, trinkt Wasser. Und der Durst wird gelöscht. Wer ein bisschen Durst hat und zudem etwas Besonderes sein möchte, trinkt ein Luxus-Wasser.
Thema 10450 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 9638 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 5417 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |