Rezept Seezungenfilets mit Radieschenpueree

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seezungenfilets mit Radieschenpueree

Seezungenfilets mit Radieschenpueree

Kategorie - Gratin, Fisch, Radieschen, Fruehling Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29425
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2151 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tüten als Trichter !
Eine Spitztüte, der man die Spitze abgeschnitten hat, kann man vorzüglich als Trichter für Salz, Zucker oder Mehl verwenden, wenn man diese in enge Gefäße umfüllen möchte. Für Flüssigkeiten nimmt man eine saubere Plastiktüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Seezungenfilets mit Radieschenpueree:

Rezept - Seezungenfilets mit Radieschenpueree
1 bd Radieschen 2 tb Creme fraiche : Salz, Pfeffer 12 Seezungenfilets 30 g Butter; fuer die Form 1/8 l Wein, weiss 1 pk Helle Sauce 2 tb Sahne 100 g Kaese; gerieben H MFI 3/85 - notiert: M.Peschl Radieschen - bis auf wenige mit schoener Schale - im Mixer puerieren. Auf ein Sieb geben, salzen und abtropfen lassen. Creme fraiche unterziehen und pfeffern. Fischfilets mit der Masse bestreichen, aufrollen und mit Holzspiesschen zusammenstecken. Roellchen aufrecht in eine gefettete Form setzen. Wein angiessen. Helle Sauce nach Packungsanweisung bereiten, mit Sahne und Kaese mischen und die Roellchen damit ueberziehen. Bei 200 oC im Rohr gratinieren, bis eine goldbraune Kruste entstanden ist. Mit Spiralen von Radieschenschale garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tomaten - Und die vergessenen TomatensortenTomaten - Und die vergessenen Tomatensorten
Geschätzte 15.000 Tomatensorten warten auf ein Erwachen aus ihrem Dornröschenschlaf.
Thema 5437 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Toona - Gemüse vom BaumToona - Gemüse vom Baum
Der aus Asien stammende Chinesische Gemüsebaum (Toona sinensis) ist in seiner Heimat äußerst beliebt. Hierzulande rückt er nur langsam in den Blickpunkt der Pflanzenfreunde.
Thema 15944 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 4994 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |