Rezept Seezungenfilets mit Radieschenpueree

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seezungenfilets mit Radieschenpueree

Seezungenfilets mit Radieschenpueree

Kategorie - Gratin, Fisch, Radieschen, Fruehling Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29425
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2459 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Melissentee !
Gegen Blähungen,Krämpfe, Schlaflosigkeit und Magenbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Seezungenfilets mit Radieschenpueree:

Rezept - Seezungenfilets mit Radieschenpueree
1 bd Radieschen 2 tb Creme fraiche : Salz, Pfeffer 12 Seezungenfilets 30 g Butter; fuer die Form 1/8 l Wein, weiss 1 pk Helle Sauce 2 tb Sahne 100 g Kaese; gerieben H MFI 3/85 - notiert: M.Peschl Radieschen - bis auf wenige mit schoener Schale - im Mixer puerieren. Auf ein Sieb geben, salzen und abtropfen lassen. Creme fraiche unterziehen und pfeffern. Fischfilets mit der Masse bestreichen, aufrollen und mit Holzspiesschen zusammenstecken. Roellchen aufrecht in eine gefettete Form setzen. Wein angiessen. Helle Sauce nach Packungsanweisung bereiten, mit Sahne und Kaese mischen und die Roellchen damit ueberziehen. Bei 200 oC im Rohr gratinieren, bis eine goldbraune Kruste entstanden ist. Mit Spiralen von Radieschenschale garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 17499 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Waffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum ErfolgWaffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum Erfolg
Sobald der Teig in das heiße Eisen tropft, hat die Köchin ruckzuck einen an der Waffel: Kaum ein süßes Gericht duftet beim Zubereiten verführerischer als Waffeln, und deshalb finden sie auch meistens innerhalb von Sekunden begeisterte Abnehmer.
Thema 54583 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Philippinische Küche - ein Potpourri der GeschmackseinflüssePhilippinische Küche - ein Potpourri der Geschmackseinflüsse
Was vereint die Philippinen und Spanien? Viele kulinarische Gemeinsamkeiten. Der philippinischen Küche sind die Einflüsse aus verschiedenen Ländern wie China, Malaysia, Indien, Japan oder sogar Amerika anzumerken, doch einen besonders prägenden Einfluss hat die spanische Küche hinterlassen.
Thema 7328 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |