Rezept Seezunge rot weiss

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seezunge rot-weiss

Seezunge rot-weiss

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20903
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5004 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schafgarbentee !
Gegen Magen und Darmstörungen, Blähungen, Akne

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Seezungenfilet
100 g Butter
3  Schalotten
8 El. Semmelbroesel
300 g Tomaten
250 g Mozzarella
2 El. gehackte Petersilie
- - Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Seezunge rot-weiss:

Rezept - Seezunge rot-weiss
Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen, die kuechenfertigen Seezungenfilets darin kurz anbraten. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine flache Auflaufform mit Butter einfetten, Filets hineinlegen. In der Pfanne nochmals Butter erhitzen, feingehackte Schalotten darin anduensten. Semmelbroesel und gehackte Petersilie zu den Schalotten geben. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden. Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden. Abwechselnd mit den Tomaten auf den Fisch geben. Das Gericht im Backofen bei 200 Grad ueberbacken, bis der Kaese geschmolzen ist. Mit frischem Basilikum garnieren. * Quelle: Zottarella (BWZ Nr. 34) ** Gepostet von Lothar Schaefer Stichworte: P4, Fisch, Seezunge

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 8020 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Milch - Wissenswertes über die Milch das GrundnahrungsmittelMilch - Wissenswertes über die Milch das Grundnahrungsmittel
Als Säugetiere haben wir alle die ersten Monate unseres Lebens von Milch gelebt. Zwar konnten wir nach ein paar Monaten langsam auf feste Nahrung umsteigen, doch auch im Alter ist Milch in unserem Kulturkreis aus der Nahrungskette kaum wegzudenken.
Thema 9020 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 10444 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |