Rezept Seewolf im Speckmantel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seewolf im Speckmantel

Seewolf im Speckmantel

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17218
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6371 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln warmhalten !
Sollen gekochte Kartoffeln warmgehalten werden, zwischen Kartoffeln und Deckel ein Tuch einlegen, damit wird der Dampf aufgenommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Seewoelfe a 500g
1 El. Zitronensaft
2  Zwiebeln
4  Gruene Paprikaschoten
2 El. Oel
1 Tl. Salz
1  Spur Pfeffer weiss
100 g Speck; durchwachsen
- - in duennen Scheiben
1/2 l Weisswein; trocken
4  Fleischtomaten; vollreif
Zubereitung des Kochrezept Seewolf im Speckmantel:

Rezept - Seewolf im Speckmantel
Die Fische innen und aussen waschen, trockentupfen und auf jeder Seite drei schraege, fast bis zur Mittelgraete reichende Einschnitte anbringen. Die Seewoelfe mit dem Zitronensaft einreiben. Die Zwiebeln schaelen in Ringe schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, von Stielansaetzen Rippen und Kernen befreien, waschen und in Streifen schneiden. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Oel in einer grossen Bratreine erhitzen. Die Zwiebelringe und die Paprikastreifen darin anbraten. Die Fische innen mit Salz und Pfeffer einreiben und auf das Gemuese legen. Die Speckscheiben faecherfoermig auf die Fische legen und 1/4l Weisswein angiessen. Die Fische in der Roehre auf der unteren Schiene in ca. 35 Minuten garen. Waehrend des Garens nach und nach den restlichen Wein hinzufuegen. Die Tomaten haeuten, dabei die Stengelansaetze herausschneiden. Die Tomaten nach 25 Minuten Garzeit zu den Fischen geben. Dazu schmeckt Kartoffelpueree * Quelle: GU Kochen koestlich wie noch nie; Fisch -erfasst von Ilka Spiess Stichworte: Fisch, Roehre, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in AmerikaPumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in Amerika
Erst 1941 legte der US Kongress den vierten Donnerstag im November als Thanksgiving-Feiertag für die Vereinigten Staaten fest. In Kanada dagegen feiert man bereits am zweiten Montag des Oktobers.
Thema 7155 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Frühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde ZwiebelFrühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde Zwiebel
Manchmal erfindet Mutter Natur überraschend nützliche Dinge – zum Beispiel eine Zwiebel, die nicht geschält werden muss: die Frühlingszwiebel, auch Lauchzwiebel genannt.
Thema 16261 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?
Wer bei Mama und Papa auszieht und seinen eigenen Hausstand gründet, steht wohl meist etwas ratlos vor der Frage, wie er oder sie seine Küche einrichten soll und was man dazu überhaupt braucht.
Thema 7177 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |