Rezept Seeteufelmedaillons auf Linsen Vinaigrette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seeteufelmedaillons auf Linsen-Vinaigrette

Seeteufelmedaillons auf Linsen-Vinaigrette

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21225
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2743 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sellerie !
stärkt die männliche potenz, Verdauungsfördernd, reinigt das Blut, beruhigt die Nerven

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Rote Zwiebeln
1 klein. Lauchstange
1  Rote Chilischote
1 klein. Friseesalat
5 El. Sherryessig
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Zucker
1 dl Traubenkernoel
100 g Rote Linsen
2 1/2 dl Kalbsfond
500 g Seeteufelfilet
3 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Seeteufelmedaillons auf Linsen-Vinaigrette:

Rezept - Seeteufelmedaillons auf Linsen-Vinaigrette
Zwiebeln, Lauch und Chili fein wuerfeln. Hellgruene Friseeblaetter zerzupfen. Aus Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und dem Oel eine Sauce ruehren, mit Zwiebeln, Lauch und Salat mischen. Linsen bei milder Hitze im Fond 10 Minuten garen und untermischen. Fischfilets in duenne Scheiben schneiden, salzen und von beiden Seiten in der Butter braten. mit der Linsenvinaigrette betraeufeln. Abgetippt und gepostet von Bollerix@Wilam.north.de (K.-H. Boller), 21.03.94, textlich leicht angepasst Stichworte: Fisch, Salzwasser, Linse, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 8400 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 14474 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Tintenfisch - Sepia, Kalmar und Oktopus köstliche MeeresfrüchteTintenfisch - Sepia, Kalmar und Oktopus köstliche Meeresfrüchte
Was in südlichen Gefilden völlig normal ist, lehrt hierzulande noch manchem Restaurantbesucher das Fürchten: Fischgerichte auf Basis von Kraken und Tintenfischen – besonders dann, wenn diese als solche noch zu erkennen sind.
Thema 22730 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |