Rezept Seeteufel mit Tomatensoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seeteufel mit Tomatensoße

Seeteufel mit Tomatensoße

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5137
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5062 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Augentrosttee !
Lindernd bei Augenbeschwerden, Blutarmut, Verdauungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Seeteufelfilet
2 El. Zitronensaft
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
4 El. Olivenöl
100 ml Rotwein
1 Dos. Tomaten, geschälte (850 g EW)
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Mehl
- - Zucker
1 Tl. Zitronenschale
1/2 Bd. Petersilie
- - evtl. Zitrone zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Seeteufel mit Tomatensoße:

Rezept - Seeteufel mit Tomatensoße
Den Fisch waschen, in 4 cm breite Stuecke schneiden, mit Zitronensaft betraeufeln. Zwiebel und Knoblauch pellen und fein hacken, in 2 EL Oel auf 3 oder Automatik-Kochstelle 10-11 anduensten. Mit dem Rotwein abloeschen und vollstaendig einkochen lassen. Tomate mit Saft dazugeben und offen 10 Min. einkochen lassen. Fisch trockentupfen, salzen und pfeffern, im Mehl wenden. Mehl gut andruecken, den Ueberschuss abklopfen. Den Fisch in 2 EL heissem Oel von jeder Seite 4 Min. auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9-10 goldbraun braten. Sosse mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und der Zitronenschale abschmecken. Petersilie waschen, zupfen, gut trocknen und bis auf ein paar Blaettchen im Universalzerkleinerer hacken und zur Sosse geben. Sosse mit dem Fisch anrichten und mit Petersilie und Zitrone garniert servieren. Dazu passen Kartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bison Fleisch, das zarte und würzige BüffelfleischBison Fleisch, das zarte und würzige Büffelfleisch
Für die Indiander Amerikas war der Büffel nicht nur ein heiliges und verehrtes Tier, sondern auch die wichtigste Basis der täglichen Ernährung und Rund-um-Versorgung.
Thema 13235 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 12710 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 15780 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |