Rezept Seeteufel mit Kraeuterkruste auf Lauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seeteufel mit Kraeuterkruste auf Lauch

Seeteufel mit Kraeuterkruste auf Lauch

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7626
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5159 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsen !
Frische Erbsen schmecken besser, wenn sie in der Schote gekocht werden. Außerdem erspart man sich damit viel Arbeit, denn beim Kochen lösen sich Erbsen selbst heraus, und die Schoten schwimmen oben. Frische Erbsen verlieren beim Kochen ihre schöne grüne Farbe nicht, wenn Sie in das Kochwasser ein Stück Würfelzucker geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g festkochende Kartoffeln
1 gross. Stange Lauch
1 Bd. Estragon
1 Bd. Dill
1 Bd. Petersilie
1 Bd. Basilikum
2  Scheiben Toastbrot ohne Rinde
100 g weiche Butter
1  Eigelb
1 kg Seeteufel-Filets
- - (preiswerter: Kabeljau -Filet)
4 El. Butterschmalz
1  Becher Sahne
5 El. Pernod
2 El. eiskalte Butter
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Seeteufel mit Kraeuterkruste auf Lauch:

Rezept - Seeteufel mit Kraeuterkruste auf Lauch
Die Kartoffeln schaelen, der Laenge nach vierteln, 30 min. kochen. 1 L Salzwasser zum Kochen bringen, den Lauch in Ringe schneiden und 3 min. blanchieren. Kalt abschrecken und zur Seite stellen. Estragon-, Basilikum- und Petersilienblaetter von den Stengeln zupfen, mit dem Dill im Mixer fein zerkleinern. Das Toastbrot darueberbroeseln. Butter und Eigelb zugeben und alles kurz mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Fischfilets in 2 El. Butterschmalz etwa 5 min. anbraten, aus der Pfanne nehmen. Die Sahne und den Pernod aufgiessen, um die Haelfte einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pfanne vom Herd nehmen, die Butter einruehren, die Sosse warmhalten. Die Kartoffeln abgiessen. Butterschmalz zerlassen, die Kartoffeln und den Lauch darin anschwitzen. Fischfilets salzen und pfeffern, mit der Kraeutermasse umhuellen und im Ofen uebergrillen, bis die Kruste goldgelb ist. Kartoffeln und Lauch mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Filets in Scheiben schneiden. Alles mit der Sosse anrichten. ** From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Seeteufel, Fischgerichte, Kabeljau

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige BalanceVitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige Balance
Vitamin D wird umgangssprachlich auch gerne als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet – denn ohne die Einstrahlung der Sonne ist der menschliche Körper nicht in der Lage, Vitamin D herzustellen.
Thema 10436 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 14921 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Sushi die Wurzeln einer Yuppie-NahrungSushi die Wurzeln einer Yuppie-Nahrung
Heutzutage hat wohl jeder wenigstens einmal bereits von diesen Restaurants gehört, in denen man rohen Fisch (Sushi) isst.
Thema 7370 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |