Rezept Seeteufel Medaillons im Reisblatt mit Pflaumen Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seeteufel-Medaillons im Reisblatt mit Pflaumen-Sauce

Seeteufel-Medaillons im Reisblatt mit Pflaumen-Sauce

Kategorie - Fisch, Obst, Hauptspeise, Gewuerze Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28724
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3458 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weiße Zwiebeln !
zartes Aroma, geeignet für Salate.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4  Seeteufel-Medaillons à 60 g
4  Reisblaetter
2  Eier
1/2  Schalotte, fein geschnitten
6  Doerrpflaumen
125 ml Pflaumenwein
125 ml Gemuesebruehe
50 ml helle Sojasauce
1 El. Senf
- - je 1 TL Kreuzkuemmel, Kurkuma, Koriander, Kardamom, Curry, Nelken
1/2 Bd. frisches Koriandergruen
2 El. Sahne
2 El. Butter
2 El. Sonnenblumenoel
100 g Reis, gekocht
Zubereitung des Kochrezept Seeteufel-Medaillons im Reisblatt mit Pflaumen-Sauce:

Rezept - Seeteufel-Medaillons im Reisblatt mit Pflaumen-Sauce
Die Pflaumen 1 Stunde vorher im Pflaumenwein einweichen. Die Reisblaetter zwischen nassen Tuechern einweichen. Das Ei verquirlen und die Raender der Reisblaetter gut mit Ei einstreichen. Reis mit je 1 Msp der verschiedenen Gewuerze abschmecken. Dann mit Sahne und etwas verquirltem Ei mischen, mittig auf den Reisblaettern verteilen und flach druecken. Mit Korianderblaettchen belegen. Die Seeteufel-Medaillons darauf setzen und gut einpacken. In einer Pfanne Oel und Butter erhitzen und die Reisblatt-Paeckchen darin ca. 10-15 Minuten goldbraun braten. Dabei oefters vorsichtig wenden. In einem Topf die Schalottenwuerfel mit der Gemuesebruehe aufkochen, etwas reduzieren lassen und die restlichen Gewuerze zugeben. Die Pflaumen grob schneiden und mit dem Pflaumenwein, in den sie eingelegt waren, dazugeben. Soja-Sauce zugiessen und kurz koecheln lassen. Die verpackten Seeteufel-Medaillons auf Tellern anrichten. Die Pflaumen mit einer Schaumkelle herausnehmen, dazugeben und die Sauce nochmals aufkochen lassen. Den Senf untermischen, evtl. mit etwas Mehl binden. Die Sauce ueber die Pflaumen giessen. :Stichwort : Seeteufel :Stichwort : Reisblatt :Stichwort : Doerrpflaume :Stichwort : Gewuerze :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 19.11.2000 :Letzte Aenderung: 19.11.2000 :Quelle : ARD-Buffet 21.11.2000, :Quelle : Wochenthema: Aromakueche mit exotischen :Quelle : Gewuerzen, :Quelle : Ute Herzog

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 7425 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.
Wenn der gewöhnliche Restaurant-Besuch zu einfallslos erscheint, bietet die abwechslungsreiche Erlebnisgastronomie die unterhaltsame Alternative für Interessierte.
Thema 7120 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 6034 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |