Rezept Seeteufel auf Zucchetti Ragout

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seeteufel auf Zucchetti-Ragout

Seeteufel auf Zucchetti-Ragout

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21224
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3141 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zur richtigen Zeit salzen !
Hähnchen dürfen Sie vor dem Grillen salzen. Koteletts, Steaks o.ä. dagegen erst nach dem Grillen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
280 g Seeteufel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Mehl
- - Olivenoel
- - Butter
250 g Zucchetti; gewuerfelt
- - Olivenoel
1  Schalotte; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; fein gehackt
- - Thymian; fein gehackt
- - Majoran; fein gehackt
1 dl Rahm
- - Salz
- - Pfeffer
2  Tomaten
- - Petersilie; fein gehackt
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Seeteufel auf Zucchetti-Ragout:

Rezept - Seeteufel auf Zucchetti-Ragout
Den Seeteufel in Medaillons schneiden, wuerzen, wenig mehlen und in der Pfanne mit Oel und Butter goldgelb anbraten. Schalotte und Knoblauch in Oel anziehen lassen, Zucchetti wie auch die Kraeuter beigeben und knackig daempfen. Den Rahm bis zur Haelfte einkochen und am Schluss dem Gemuese beigeben und nochmals gut abschmecken. Die Tomaten einschneiden, den Ansatz herausschneiden und kurz in kochendes Wasser geben, bis sich die haut zu schaelen beginnt. Im kalten Wasser abschrecken und die Kerne herausnehmen, das Fleisch wuerfeln und kurz vor dem Servieren mit der Petersilie unter das Gemuese geben. ** Gepostet von Rene Gagnaux Stichworte: Fisch, Salzwasser, Seeteufel, Zuccheti, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 5196 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Kushi: Sushi war gesternKushi: Sushi war gestern
Kushi-Gerichte kommen wie Sushi aus Fernost und sind schmackhafte Spieße mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die gegrillt oder im Ofen zubereitet werden. Die wichtigsten Infos zur Kushi-Küche.
Thema 6274 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Reis Schach - Der weise Mann, der König, das SchachbrettReis Schach - Der weise Mann, der König, das Schachbrett
Einer alten Legende nach lebte einst in Indien ein König namens Sher Khan. Während seiner Regentschaft erfand jemand das Spiel, das heute Schach heißt.
Thema 60458 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |