Rezept Seeteufel auf gebratenem Lauch in Paprikasosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seeteufel auf gebratenem Lauch in Paprikasosse

Seeteufel auf gebratenem Lauch in Paprikasosse

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20515
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3747 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zuckerarmes Rhabarberkompott !
Für Rhabarberkompott braucht man weniger Zucker, wenn man etliche Erdbeeren und eine Prise Salz mitkocht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Seeteufel
3  Stangen jungen Lauch
100 g Butter
2  Schalotten
2 El. Rosenpaprika
200 ml Weisswein
300 ml Fleischfond
300 ml Sahne
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Seeteufel auf gebratenem Lauch in Paprikasosse:

Rezept - Seeteufel auf gebratenem Lauch in Paprikasosse
Seeteufel komplett parieren und in duenne Medaillons schneiden, leicht salzen. Lauch putzen und in ca. 6-8 cm lange Stuecke schneiden. Die Schalotte in feine Wuerfel schneiden, in etwas Butter glasig duensten, mit dem Paprika staeuben und mit Weisswein abloeschen. Kurz ankochen, den Fleischfond angiessen und um 2/3 reduzieren. Sahne zugeben, nochmals kurz durchkochen, nachschmecken. Fertigstellung: Den Lauch in etwas Butter weich duensten, herausnehmen und abtrocknen. In einer flachen Pfanne etwas Oel erhitzen und den Lauch scharf anbraten, wuerzen. Die Seeteufelmedaillons kurz von beiden Seiten in schaeumender Butter braten. Den Lauch anrichten, mit der Sauce umgiessen und die Medaillons darauf anrichten. * Quelle: Br3 Geniessen erlaubt gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Fisch, Gewuerze, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 23167 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 15403 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4321 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |