Rezept Seesaibling an Mangoldsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seesaibling an Mangoldsauce

Seesaibling an Mangoldsauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20016
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4281 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Butter geschmeidig machen !
Zu harte Butter wird schnell streichfähig, wenn man eine heiße Pfanne kurz über die Butterdose stülpt. Braucht man weiche Butter für einen Teig, raspelt man sie in die Schüssel, und sie lässt sich sofort verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Seesaibling kuechenfertig
5 dl Bouillon
200 g Mangold
5 dl Bouillon
20 g Butter
50 ml Weisswein oder Fischfond
180 ml Saucenrahm
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Seesaibling an Mangoldsauce:

Rezept - Seesaibling an Mangoldsauce
Mangoldblaetter von den Stielen rupfen, Stiele in Stuecke schneiden und in Bouillon weichkochen. Blaetter in Streifen schneiden und in der heissen Butter duensten, bis sie zusammengefallen sind. Mit Wein und Saucenrahm im Mixer puerieren. In eine Pfanne geben und aufkochen, wuerzen, warmstellen. Inzwischen Fisch in der heissen Bouillon 20 Minuten ziehen lassen. Fisch herausheben, Haut abziehen und Filets sorgfaeltig ausloesen. In Stuecke schneiden. Heisse Sauce auf Teller verteilen, die Fischstuecke darauf arrangieren, die Mangoldstiele dazu servieren. * Quelle: Nach: Orella 7/1995 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fisch, Suesswasser, Seesaibling, Mangold, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 23167 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Frischer Spargel ist gesund und lecker!Frischer Spargel ist gesund und lecker!
Spargel - das Trendgemüse der 80er Jahre - ist auch heute noch bei Genießern sehr begehrt. Ab April, wenn die Spargelsaison beginnt, bekommt man deshalb in vielen Gaststätten unzählige Spargelgerichte.
Thema 3319 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 5161 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |