Rezept Seelenwaermer (Mecklenburger Punsch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seelenwaermer (Mecklenburger Punsch)

Seelenwaermer (Mecklenburger Punsch)

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21589
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2832 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Klopfen Sie mal an kurioser Tipp !
Cola- oder Limonadendosen haben die Eigenschaft überzuschäumen, wenn man sie öffnet. Bevor Sie den Nippel hochziehen, klopfen Sie mit dem Fingernagel ein paar Mal drauf. Ob Sie es glauben oder nicht, selbst wenn Sie die Dose vorher schütteln, es spritzt nicht ein Tropfen über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  unbehandelte Orangen
3  Zitronen
125 ml Cognac
750 ml schwarzer Tee
150 g Honig
250 ml Rum
Zubereitung des Kochrezept Seelenwaermer (Mecklenburger Punsch):

Rezept - Seelenwaermer (Mecklenburger Punsch)
Ein Rezept ergibt 4-6 Portionen. Die Haelfte der Orangen waschen, abtrocknen und die Schale sehr duenn und spiralfoermig abschaelen (ohne weisse Haut!). Anschliessend den Saft aller Orangen und den der Zitronen auspressen. In einem (Punsch)-Gefaess den Saft, den Cognac und die Orangenschalen abgedeckt 2-3 Std. durchziehen lassen. Nun den Tee wie ueblich aufbruehen. Die Orangenschalen entfernen. Tee, Honig und Rum hinzufuegen. Alles bis zum Siedepunkt erhitzen, aber nicht kochen lassen - da sonst "des Seelenwaermers guter Geist" verfliegt. In Teeglaesern servieren. Anmerkung: Wer den Punsch nicht so kraeftig mag, einfach mit heissem Wasser oder Orangensaft verduennen. Bei 6 Portionen: :Pro Person ca. : 240 kcal :Pro Person ca. : 1000 kJoule :Zeitaufwand ca.: 20 Minuten :Ziehen lassen : 2-3 Stunden * Quelle: Die echte deutsche Kueche Graefe u. Unzer Verlag ISBN 3-7742-1538-3 Erfasst: Viviane Kronshage Stichworte: Getraenke, Heiss, Spirituose, Punsch, Regional, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der weiße TeeDer weiße Tee
Bei vielen ist er noch unbekannt, bei Kennern und Genießern ist er bereits einer der beliebtesten Teesorten und gilt als wahre Krönung – der weiße Tee. Doch was macht diesen Aufguss so besonders?
Thema 4382 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 10921 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4396 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |