Rezept SEELACHSFILET UNTER DER KARTOFFELKRUSTE AUF STIELMUS

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SEELACHSFILET UNTER DER KARTOFFELKRUSTE AUF STIELMUS

SEELACHSFILET UNTER DER KARTOFFELKRUSTE AUF STIELMUS

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Seelachs, Stielmus Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28611
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5391 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch aus der Tiefkühltruhe !
Ist der Fisch erst einmal angetaut, muss er gleich verbraucht werden. Tiefgekühlten Fisch erst kurz vor dem Verzehr kaufen. Wenn das nicht möglich ist, nehmen Sie eine Kühltasche mit zum Einkaufen, oder Sie wickeln den Fisch dick in Zeitungspapier ein. Daheim gleich in das Gefrierfach oder in die Tiefkühltruhe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Stielmus
600 g Seelachsfilet
500 g Festkochende Kartoffeln
1 mittl. Zwiebel
50 g Durchwachsener Speck
100 ml Fluessige Sahne
1  Ei
- - Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept SEELACHSFILET UNTER DER KARTOFFELKRUSTE AUF STIELMUS:

Rezept - SEELACHSFILET UNTER DER KARTOFFELKRUSTE AUF STIELMUS
Stielmus waschen und in feine Streifen schneiden, blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Speck in etwas Oel auslassen, die gehackte Zwiebel mit anbraten. Den Stielmus dazugeben, erhitzen und mit Sahne verfeinern. Abschmecken mit Salz, Pfeffer, Muskat und mit einem Eigelb legieren. Den Seelachs in vier gleich grosse Stuecke schneiden, mit Kuechenkrepp trocknen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen, mehlieren und eine Seite mit Eiweiss einpinseln. Die Kartoffeln schaelen, fein raspeln und in einem Tuch auspressen. Den Fisch damit belegen und mit der Kartoffelseite zuerst in Oel braten. Vorbereitungs- und Kochzeit ca. 40 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 42679 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Vitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige BalanceVitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige Balance
Vitamin D wird umgangssprachlich auch gerne als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet – denn ohne die Einstrahlung der Sonne ist der menschliche Körper nicht in der Lage, Vitamin D herzustellen.
Thema 9620 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 18402 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |