Rezept Seelachsfilet in Parmesan Hülle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seelachsfilet in Parmesan-Hülle

Seelachsfilet in Parmesan-Hülle

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24484
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7421 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl - Blaukraut !
Rotkohl behält beim Kochen seine Farbe, wenn Sie einen Esslöffel Essig dazugießen. Oder kochen Sie einige Stückchen saurer Äpfel mit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
150 g Seelachsfilet
500 g Farfalle
50 g Parmesan
1  Ei
2  Zucchini
1  Zwiebel
1  Tomate
- - Salz, Pfeffer
- - Mehl
- - Tomatenmark
- - Rotwein
- - Butter
- - Muskat
- - Basilikum
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell 05.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Seelachsfilet in Parmesan-Hülle:

Rezept - Seelachsfilet in Parmesan-Hülle
Zubereitung: Den Parmesan reiben und mit einem verschlagenen Ei vermengen. Die Nudeln kochen. Das Seelachsfilet von seinen Gräten befreien, dritteln, salzen, mehlieren und durch die Ei-Käse-Masse ziehen. In heißem Fett ausbacken. Die Zucchini tournieren und in Salzwasser blanchieren. Die Zwiebel würfeln und in Olivenöl anschwitzen. Die Tomate vierteln. Das Fruchtfleisch zu den Zwiebelwürfeln geben. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Rotwein verfeinern. Den Rest der Tomate würfeln und dazugeben. Die Nudeln abgießen, in Butter, Salz, Muskat und Olivenöl nachschwenken und auf einem Teller anrichten. Die Sauce mit frischem Basilikum würzen. Diese und den Fisch auf dem Nudelbett anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18167 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1
Vitamine braucht jeder Mensch, durch sie aktivieren wir unsere natürliche Energie und unseren Stoffwechsel, wir werden dadurch aktiv und leistungsfähig.
Thema 7312 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?
Füllstoffe sind nur eine Gruppe von vielen gängigen Zusatzstoffen in unserer Nahrung. Die Verwendung von Zusatzstoffen in der Nahrung ist nicht neu. Um die Lebensmittel zu konservieren, wurde seit jeher zu Hilfsmitteln wie Salz, Zucker, Rauch oder Essig gegriffen.
Thema 4489 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |