Rezept Seelachsfilet im Spinatbett

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Seelachsfilet im Spinatbett

Seelachsfilet im Spinatbett

Kategorie - Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25265
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4977 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Artischocke !
Artischocken sind ein besonders wertvolles Gemüse.Es dient der Senkung von Blutfetten,stärkt die Galle und baut die Leber enorm auf. Vorallem fördert Sie den Zellwiederaufbau.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g TK-(See)Lachsfilet
3 El. Zitronensaft
400 g TK-Spinat
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
1 El. Butter
100 ml Milch
- - Salz, Pfeffer, Muskat
1 Glas Tomtensauce mit Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Seelachsfilet im Spinatbett:

Rezept - Seelachsfilet im Spinatbett
Fischfilets nebeneinander auf eine Platte legen, mit = Zitronensaft beträufeln und etwas auftauen lassen. Spinat = ebenfalls antauen lassen. Den Backofen auf 220=B0 vorheizen. Zwiebeln und Knoblauch = fein hacken, in der erhitzten Butter in einer Pfanne = anbraten. Spinat und Milch dazugeben und 5 min zugedeckt = d=FCnsten. W=FCrzen. Eine Auflaufform einfetten und den Spinat darin verteilen. = Den Fisch darauf legen, die Tomatensauce dar=FCbergießen, im = Backofen bei 200=B0 20 min garen. Dazu passen Salzkartoffeln oder Reis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 4021 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11792 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen
Pak Choi - gesundes Kohlgemüse aus ChinaPak Choi - gesundes Kohlgemüse aus China
Nie war es in europäischen Küchen populärer, international zu kochen, als heute.
Thema 10164 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |