Rezept Sechs Stunden Lammkeule mit Bohnen und Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sechs-Stunden-Lammkeule mit Bohnen und Tomaten

Sechs-Stunden-Lammkeule mit Bohnen und Tomaten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17861
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4265 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Reifetest für Wassermelonen !
Bei Wassermelonen können Sie schon am Ton feststellen, ob sie reif sind. Schnalzen Sie mit Daumen und Mittelfinger gegen die Melone. Wenn sie hell klingt und „ping“ macht, ist sie unreif. Ist der Klang aber tief und voll und macht „pong“, dann ist sie gut reif und gerade richtig zum Essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
375 g Weisse Bohnen, getrocknet
250 g Zwiebeln
375 g Brechbohnen
1500 g Lammkeule
- - Salz
- - Pfeffer f.a.d.M.
1 Tl. Rosmarin, getrocknet
2 Tl. Thymian, getrocknet
4 El. Pflanzenoel
850 g Geschaelte Dosentomaten
6  Knoblauchzehen
Zubereitung des Kochrezept Sechs-Stunden-Lammkeule mit Bohnen und Tomaten:

Rezept - Sechs-Stunden-Lammkeule mit Bohnen und Tomaten
Den Elektrobackofen auf 150 Grad vorheizen. Die weissen Bohnen in kochendes Wasser geben, 5 Minuten kochen lassen und abgiessen. Die Ziebeln pellen und vierteln. Die Brechbohnen putzen, waschen und in Stuecke brechen. Von der Lammkeule die aeussere Fettschicht abschneiden. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und der Haelfte des Thymians einreiben. Das Oel in einem schweren Braeter erhitzen, das Fleisch darin rundum braun anbraten. Brechbohnen, weisse Bohnen, Zwiebeln und die Tomaten mit Fluessigkeit zugeben und zum Kochen bringen. Knoblauch pellen und dazupressen. Den Topf fest verschliessen und in den Backofen schieben (zweite Einschubleiste von unten). Die Hitze auf 100 Grad zurueckschalten. Das Gericht etwa 6 Stunden garen. Die Lammkeule aus dem Braeter nehmen und aufschneiden. Den Gemuesesud mit Salz, Pfeffer und dem restlichen Thymian kraeftig abschmecken und zur Lammkeule servieren. Dazu passt Baguette. * Quelle: Essen & Trinken 12/83 erfasst: Margit Schmoigl Stichworte: Fleisch, Gemuese, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kartoffelpuffer mit ApfelmusKartoffelpuffer mit Apfelmus
Spätestens auf den Weihnachtsmärkten werden sie uns wieder in Hülle und Fülle angeboten: Kartoffelpuffer, Rösti, Reibekuchen, Reiberdatschi.
Thema 13819 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Essen im Flieger - Linientreu in den Urlaub fliegenEssen im Flieger - Linientreu in den Urlaub fliegen
Wer mit einer Flugreise das Urlaubsziel der Wahl ansteuert, kommt um die so genannte Bordverpflegung im Flugzeug kaum herum. Doch passt das Fliegermahl zur schlanken Linie, die man im Sinne der Bikinifigur doch gern erhalten möchte? Oder strotzt das Essenstablett von Gerichten, in denen sich Kohlehydrate auf Kalorien und Fett häufen?
Thema 4439 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Gusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen GenussGusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen Genuss
Profiköche schwören auf sie und auch so mancher Hobbykoch möchte nicht mehr auf sie verzichten: gusseiserne Töpfe und Pfannen. Aber was hat dieses Kochgeschirr aus schwerem Gusseisen, was andere Töpfe und Pfannen nicht haben?
Thema 5618 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |