Rezept Sechs einfache Jerk Mischungen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sechs einfache Jerk-Mischungen

Sechs einfache Jerk-Mischungen

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23537
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2996 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Suppenwürze !
Von der glatten Petersilie lassen sich die Wurzeln sehr gut als Würze für die Suppe nutzen. Sie sind sehr aromatisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 Tl. Chilipulver
1 1/2 Tl. Kreuzkümmel; gemahlen
1/2 Tl. Cayennepfeffer
2 Tl. Salz
1 El. Paprika edelsüss
1 Tl. Zwiebelpulver
1 Tl. Knoblauchpulver
1 Tl. Cayennepfeffer
1/2 Tl. Schwarzer Pfeffer; gemahlen
1/2 Tl. Weißer Pfeffer; gemahlen
1/2 Tl. Kreuzkümmel; gemahlen
1 Prise Salz
1 1/4 El. Paprika edelsüss
1 El. Knoblauchpulver
1 El. Schwarzer Pfeffer; gemahlen
1/2 El. Chilipulver
1/2 El. Getrockneter Thymian
1/2 El. Getrockneter Oregano
1/2 El. Zwiebelpulver
3 Tl. Currypulver
3 Tl. Paprika edelsüss
1 1/2 Tl. Kreuzkümmel; gemahlen
3/4 Tl. Piment; gemahlen
1/2 Tl. Chilipulver
1 mittl. Zwiebel; gehackt
1  Knoblauchzehe; zerdrückt
3  Frühlingszwiebeln; gehackt mit ein wenig von den grünen Teilen
1  Stück Chilischote 1 mal 1 cm groß, gehackt
1 Tl. Koriander; sehr feingehackt
1 Tl. Thymian; feingehackt
1  Stengel Majoran
1/4 Tl. Piment
1/2 Tl. Salz
- - Schwarzer Pfeffer; gemahlen
1  Sp./Schuß Worcesters
2 El. Knoblauchpulver
2 Tl. Ingwer; gemahlen
2 Tl. Piment; gemahlen
1/2 Tl. Zimt; gemahlen
1/2 Tl. Muskatnuss
2 Tl. Salz
3  Lorbeerblätter; zerrieben
2 Tl. Cayennepfeffer
100 ml Limettensaft
1 mittl. Zwiebel; in Scheiben
225 ml Brauner Rum
150 g Dunkelbrauner Zucker
- - Sue Mullin Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Sechs einfache Jerk-Mischungen:

Rezept - Sechs einfache Jerk-Mischungen
Einige Würzmischungen vorgestellt, die man vielseitig einsetzen kann. Die ersten vier sind sehr einfach und bestehen ausschliesslich aus getrockneten Gewürzen. Die beiden anderen enthalten auch einige frische Zutaten, und die Zutaten für die sechste - rum jerk - dürfen erst kurz vor der Verwendung hinzugefügt werden. Jedes Rezept ergibt eine nur kleine Menge - etwa 40 g. Wenn man von einer Mischung eine größere Portion zubereitet, kann man sie in einem fest verschliessbaren Gefäss im Kühlschrank aufbewahren. Diese Mischungen eignen sich für fast alle Arten von Fleisch, Fisch oder Meeresfrüchten wie auch für Salate und Suppen. Mit den Mischungen aus getrockneten Gewürzen kann man auch fritierte Bananenscheiben oder gebratene grüne Gemüsebananen würzen. Zum Rum Jerk: Knoblauchpulver, Ingwer, Piment, Zimt, Muskatnuss, Salz, Lorbeerblätter und Cayennepfeffer vermischen und in einem fest verschlossenen Glas im Kühlschrank aufbewahren. Unmittelbar vor Verwendung der Mischung Limettensaft, Zwiebel, Rum und Zucker hinzufügen. Das Fleisch für mindestens zwei Stunden in der Beize in den Kühlschrank stellen und während des Grillens immer wieder mit der Mischung bestreichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Picknick - mit dem Picknickkorb ins GrünePicknick - mit dem Picknickkorb ins Grüne
Ein besonderes Ferienerlebnis für Kinder ist mit dem Fahrrad auf große Reise zu gehen. Papa checkt die Fahrräder noch mal durch und Mama richtet den Picknickkorb für das leibliche Wohlergehen. Mutter Natur hat eingeladen.
Thema 15945 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Saure Base - wenn der Körper sauer istSaure Base - wenn der Körper sauer ist
Der menschliche Körper ist ein extrem empfindlicher Organismus. Er kann schon auf minimale Schwankungen und Stressfaktoren reagieren. Doch nicht nur das allein.
Thema 31329 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15198 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |