Rezept Scotch Roggen Mischbrot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Scotch-Roggen-Mischbrot

Scotch-Roggen-Mischbrot

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17860
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3258 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kasseler ist zu salzig !
Über Nacht in eine Mischung aus einem Teil Milch und einem Teil Wasser einlegen. Das Fleisch wird dadurch zart und mild.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Roggenvollkornmehl
300 g Weizenvollkornmehl
100 g Weizenmehl Type 405
300 ml Wasser (ca.)
40 g Hefe
1 Tl. Zucker
2 Tl. Salz
1 El. Zitronensaft
1 El. Oel
0.2 cl Scotch
- - Florianbaumann@Hg.Maus.De
- - Fido: 2:244/1153.3
Zubereitung des Kochrezept Scotch-Roggen-Mischbrot:

Rezept - Scotch-Roggen-Mischbrot
Die Mehle mit dem Salz zusammen mischen. Hefe und Zucker in einem Teil des Wassers aufloesen und unter das Mehl mischen. Dann vorsichtig das restliche Wasser dazugeben und mit den Knethaken des Mixers zu einem leicht bruechigen Teig verkneten. Teig 10 Minuten abgedeckt gehen lassen. Zitronensaft, Oel und Whisky unter den Teig kneten, noch einmal ca. 2 Min. verkneten, ggf. etwas Wasser hinzugeben. Es muss ein geschmeidiger Teig entstehen, der sich von der Schuessel loest. Ggf. noch etwas Wasser oder Mehl hinzugeben. Teig noch einmal 10 bis 20 Minuten abgedeckt gehen lassen. Aus dem Teig einen laenglichen Laib formen und auf ein mit Backpapiert ausgelegtes Blech legen. Ca. 30-40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, dann noch einmal so lange bei 170 Grad backen. Das Brot ca. 2 bis 3 Stunden abkuehlen lassen, bevor man es anschneidet. Dazu passt am besten, wie koennte es anders sein, ein Whisky, idealerweise den, den man auch verbacken hat. Die Rezeptmenge ergibt einen Laib von ca. 1 kg. ** Gepostet von Florian Baumann Stichworte: Brot, Roggen, Whisky, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 5230 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Diät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-FatburningDiät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-Fatburning
Das Ernährungskonzept des Mediziners Ulrich Strunz sorgte bereits in Buchform mit den Titeln „Forever Young Geheimnis Eiweiß“ oder „Die Diät: Vital-Fatburning“ auf dem Diätenmarkt für Furore.
Thema 30114 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Frühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde ZwiebelFrühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde Zwiebel
Manchmal erfindet Mutter Natur überraschend nützliche Dinge – zum Beispiel eine Zwiebel, die nicht geschält werden muss: die Frühlingszwiebel, auch Lauchzwiebel genannt.
Thema 16515 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |