Rezept Schwiegersohn Eier

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwiegersohn-Eier

Schwiegersohn-Eier

Kategorie - Eiergericht, Thailand Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25358
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4080 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Waffeln auflockern !
Mit Buttermilch und einer Prise Backpulver, anstelle der Milch, werden Waffeln leicht und locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Eier
2 El. Oel
2 El. Palmzucker; oder brauner Zucker
1 El. Fischsauce
2 El. Tamarindenmus
1 Tl. Rote Chilischote; gehackt, nach Belieben
25 g Korianderblaetter , frisch; gehackt
- - Petra Holzapfel Anne Wilson Thailaendisch kochen leicht gemacht
Zubereitung des Kochrezept Schwiegersohn-Eier:

Rezept - Schwiegersohn-Eier
Die Eier in eine Topf mit kaltem Wasser geben. Das Wasser zum Kochen bringen und die Eier 7 Minuten garen. Unter fliessendem kalten Wasser abschrecken, bis sie kalt sind, dann pellen. Das Oel in einem Wok oder in einer Pfanne erhitzen. Die Eier portionsweise zufuegen und bei mittlerer Hitze braten, dabei haeufig drehen. Wenn sie goldbraun und blasig sind, herausnehmen und warm stellen. Ueberschuessiges Oel aus dem Wok giessen. Zucker, Fischsauce, Tamarindenmus und Chilischoten zufuegen und zum Kochen bringen. 2 Minuten sprudelnd kochen lassen, bis die Mischung sirupartig ist. Die Eier mit dem Sirup uebergossen und mit Koriander bestreut servieren. Tipp: Die Eier koennen 2 Tage im voraus gekocht werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 17737 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Die Spreewaldgurke - Spreewälder GurkenDie Spreewaldgurke - Spreewälder Gurken
Mit purer Ostalgie hat der Ruhm der Spreewaldgurke nichts mehr zu tun.
Thema 7489 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 7651 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |