Rezept Schwertfischspiess mit Kressesosse auf Bohnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwertfischspiess mit Kressesosse auf Bohnen

Schwertfischspiess mit Kressesosse auf Bohnen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24483
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2283 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Karamellisieren !
Schmelzen und Bräunen von Zucker unter starker Hitze. Auch Gemüse, Nüsse oder Früchte werden mit Zucker umhüllt karamellisiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
150 g Schwertfischfilet
1  Mandelblättchen
1  Brechbohnen
3  Kartoffeln
- - Salz, Pfeffer
- - Butter
- - Bohnenkraut
- - Olivenöl
- - Mehl
- - Muskat
- - Kresseblätter
- - Zitronensaft
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell 10.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Schwertfischspiess mit Kressesosse auf Bohnen:

Rezept - Schwertfischspiess mit Kressesosse auf Bohnen
Zubereitung: Das Schwertfischfilet zu Medaillons schneiden, auf einen Holzstiel spiessen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer marinieren, mehlieren, in Olivenöl anbraten und in einer Butterflocke und den Mandelblättchen langsam garziehen. Die Brechbohnen im Salzwasserbad blanchieren, abgießen und in Butter, Salz, Pfeffer und Bohnenkraut nachschwenken. Die geschälten Kartoffeln herzförmig ausstechen, in Olivenöl knusprig braten und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Für die Sosse Sahne, Weißwein, Salz und Pfeffer einkochen, die übrige gehackte Brunnenkresse dazugeben und pürieren. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Kresseblättern ausgarnieren. Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen 97er Welschriesling 'Steirische Klassik' Qualitätswein 'trocken', Weingut Groß aus der Steiermark/ Österreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 6363 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Laktose Unverträglichkeit - Wenn Milch und Joghurt zum Problem werdenLaktose Unverträglichkeit - Wenn Milch und Joghurt zum Problem werden
Es gibt Menschen, die nach einem Becher Eis oder einem heißen Milchkaffee mit viel leckerem Schaum plötzlich unter Blähungen, Durchfall und Bauchschmerzen leiden, die aber ebenso plötzlich wieder verschwinden.
Thema 29659 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 8179 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |