Rezept Schwertfisch mit Orangen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schwertfisch mit Orangen

Schwertfisch mit Orangen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4759
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4411 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsen !
Frische Erbsen schmecken besser, wenn sie in der Schote gekocht werden. Außerdem erspart man sich damit viel Arbeit, denn beim Kochen lösen sich Erbsen selbst heraus, und die Schoten schwimmen oben. Frische Erbsen verlieren beim Kochen ihre schöne grüne Farbe nicht, wenn Sie in das Kochwasser ein Stück Würfelzucker geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Rosinen
6 El. Sherry
4  Orangen (2 davon unbeh.)
4 Scheib. Schwertfisch (à 200 g)
- - Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
1  Ei
2 El. Schlagsahne
- - Mehl zum Wenden
80 g Mandelblättchen
3 El. Öl
1/2 Tl. Thymianblätter, abgezupfte
1 Tl. Soßenbinder, heller
Zubereitung des Kochrezept Schwertfisch mit Orangen:

Rezept - Schwertfisch mit Orangen
Rosinen heiß waschen, in den Sherry geben und 20 Min. marinieren. Von einer heiß abgewaschenen, unbehandelten Orange die Schale abreiben, die Frucht auspressen. Die restlichen Orangen wie Äpfel so schälen, daß die weiße Haut vollständig entfernt wird. Die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, den Saft dabei auffangen und mit dem ausgepreßten Saft mischen. Schwertfischscheiben waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft säuern, mit Salz und Pfeffer würzen. Ei mit Sahne verquirlen. Den Fisch erst in Mehl, dann in der Ei-Sahne-Mischung wenden und zum Schluß mit den Mandelblättchen panieren. Die Hülle gut festdrücken. Im heißen Öl auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9 - 10 von jeder Seite 3 - 4 Min. braten, bis die Mandeln goldbraun sind. Dann im Backofen warm stellen. Thymian in den Bratensatz geben und mit Orangensaft ablöschen. Rosinen samt Sherry dazugeben und kurz aufkochen. Mit Soßenbinder binden. Orangenfilets unterheben. Eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Dazu paßt eine Wildreis-Mischung.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer MenüSchlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8653 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Elektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf KnopfdruckElektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf Knopfdruck
Jeder weiß, dass frisches Obst gesund ist. Doch mit dem täglichen Obstgenuss sieht es in deutschen Landen eher mau aus. Das lästige Schälen, ärgerliche Saftflecken lassen uns doch lieber zu den fertigen Obstsäften aus dem Supermarkt greifen.
Thema 12424 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 7763 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |