Rezept Schweizer Wurstsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweizer Wurstsalat

Schweizer Wurstsalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4271
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 30366 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sellerie !
stärkt die männliche potenz, Verdauungsfördernd, reinigt das Blut, beruhigt die Nerven

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Regensburger Würste (oder Fleischwurst)
150 g Emmentaler-Käse am Stück
2  Gewürzgurken
1  Zwiebel, rote
3 El. Weinessig
- - Salz
1  Msp. Meerrettich, geriebener
- - (ersatzweise naturscharfer Meerrettich
- - aus Glas oder Tube)
- - Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
6 El. kaltgepreßtes Öl
- - (zum Beispiel Olivenöl)
1 Bd. Petersilie, glatte
Zubereitung des Kochrezept Schweizer Wurstsalat:

Rezept - Schweizer Wurstsalat
1. Die Wurst pellen und in gleichmäßige dünne Scheiben schneiden. Käse entrinden und fein hobeln. Gurken würfeln. Zwiebel abziehen und grob hacken. Alle Zutaten mischen. 2. Essig mit etwas Salz, Meerrettich, Pfeffer und Öl verrühren und die Marinade über den Salat ziehen. Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und je nach Geschmack ganz lassen oder hacken und zum Schluß über den Salat streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nahrungsmittel - Nahrung die gute Laune versprichtNahrungsmittel - Nahrung die gute Laune verspricht
Viele unterschätzen die Auswirkung der Ernährung auf die Stimmungslage, dabei beeinflussen die aufgenommenen Nahrungsmittel die psychische Verfassung mehr, als es vorstellbar ist.
Thema 15825 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Quinoa - Getreideersatz der Inka neu entdecktQuinoa - Getreideersatz der Inka neu entdeckt
Quinoa, hierzulande noch nicht allzu lange Stammgast in den Naturkostläden, ist mitnichten eine Neuentdeckung.
Thema 6266 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 11060 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |