Rezept Schweinerouladen chinesische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinerouladen chinesische Art

Schweinerouladen chinesische Art

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3086
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4151 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Topf mit heißem Wasser, auf dem Speisen in einer Metallschüssel erwärmt werden. Z.B. zum Aufschlagen von Sauce hollandaise.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Saft von 1 Zitrone
5 El. Sojasoße
4  Schweineschnitzel (je etwa 150 g)
- - (dünn geschnitten)
1  Zwiebel
100 g Champignons
10 g Butterschmalz
1 Glas Sojabohnenkeime (Abtropfgew. etw
- - Salz
- - Pfeffer
30 g Butterschmalz
1/4 l Brühe
1 Dos. Maiskörner (Abtropfgew. etwa 285 g)
80 g eingelegte Tomatenpapr
1 El. Speisestärke
- - Sojasoße
- - Curry
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Schweinerouladen chinesische Art:

Rezept - Schweinerouladen chinesische Art
Zitronensaft und Sojasoße mischen, Schnitzel darin etwa 60 Minuten marinieren. Zwiebel in Würfel, Champignons blättrig schneiden. Butterschmalz erhitzen, Zwiebel und Champignons etwa 5 Minuten darin dünsten. Die Hälfte der abgetropften Sojabohnenkeime dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnitzel abtupfen, Pilzmischung darauf verteilen, aufrollen, mit Küchengarn wie ein Päckchen über Kreuz verschnüren oder mit Rouladenklammern umschließen. Butterschmalz erhitzen, Rouladen darin anbraten, Brühe und Sojamarinade dazugießen und 40 bis 50 Minuten schmoren. Restliche Sojabohnenkeime, abgetropfte Maiskörner und Tomatenpaprika hinzufügen, aufkochen, mit in Sojasoße angerührter Speisestärke binden und abschmecken. Beilage: Glasnudeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein richtig lagern und genießenWein richtig lagern und genießen
Wein ist ein Kellerkind. Am besten hält sich der Rebensaft in einem alten Keller, der schön kühl, feucht und dunkel ist.
Thema 7530 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Dörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbstDörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbst
Viele Menschen kennen Dörrobst hauptsächlich aus ihrem Früchtemüsli, aus Früchtebrot oder einem Müsliriegel.
Thema 61665 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 3535 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |