Rezept Schweinelendchen mit Spargel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinelendchen mit Spargel

Schweinelendchen mit Spargel

Kategorie - Fleisch, Schwein, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26716
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8542 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frische Eier !
Kaufen Sie abwechselnd pro Woche einmal braune, einmal weiße Eier, dann wissen Sie immer, welche die frischeren und welche die älteren Eier sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Schweinelende
20 g Butterschmalz
- - Salz
- - Pfeffer
1500 g Spargel, weiss
2 El. Zucker
1 klein. Zwiebel
1/2  Gurke
2  Eier, hartgekocht
100 g Creme fraiche
- - Kerbel
Zubereitung des Kochrezept Schweinelendchen mit Spargel:

Rezept - Schweinelendchen mit Spargel
Die Schweinelende in Scheiben schneiden und in heissem Butterschmalz 3 Minuten je Seite braten, mit Salz und Pfeffer wuerzen und warm stellen. Spargel schaelen. In einem grossen Topf Wasser, Salz und Zucker zum Kochen bringen. Den Spargel einmal aufkochen lassen und weitere 15 Minuten koecheln lassen. Spargel herausnehmen, abtropfen lassen und warm stellen. Zwiebel und Gurke schaelen und im Mixer puerieren. Die Eier pellen, in feine Wuerfel schneiden, mit Creme fraiche und der Zwiebel-Gurken-Masse vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Kerbel abschmecken. Auf den Spargel geben. Zusammen mit der Schweinelende anrichten und servieren. dazu: Salzkartoffeln Quelle: Fruehlingserwachen : Koestliche Fleischrezepte fuer sieben Fruehlingstage : CMA, Bonn erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 13034 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen
Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.
Wenn der gewöhnliche Restaurant-Besuch zu einfallslos erscheint, bietet die abwechslungsreiche Erlebnisgastronomie die unterhaltsame Alternative für Interessierte.
Thema 7891 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11501 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |