Rezept SCHWEINELENDCHEN IN BLÄTTERTEIG MIT EISBERGSALAT UND ...

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SCHWEINELENDCHEN IN BLÄTTERTEIG MIT EISBERGSALAT UND ...

SCHWEINELENDCHEN IN BLÄTTERTEIG MIT EISBERGSALAT UND ...

Kategorie - Fleisch, Schwein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28109
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10352 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spargel frisch und knackig !
Bevor Sie Spargel schälen, sollten Sie dieses feine Gemüse mindestens eine Stunde in kaltes Wasser legen. Dadurch werden Spargel – auch wenn sie schon ein paar Tage vorher geerntet wurden – wieder ganz frisch und knackig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Schweinefilet
300 g Blätterteig
100 g Schweineschulter
125 ml Sahne
1 El. Majoran
1 Prise Muskatblüte
- - Etwas abgeriebene Zitronenschale; (unbehandelt)
1  Eisbergsalat
125 ml (-250) Speiseöl
1 El. Essig
3  Eier
1 Tl. Scharfer Senf
1 Tl. Kapern; fein geschnitten
2 El. Gemischte frische Kräuter; fein geschnitten
- - Olivenöl zum Anbraten
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept SCHWEINELENDCHEN IN BLÄTTERTEIG MIT EISBERGSALAT UND ...:

Rezept - SCHWEINELENDCHEN IN BLÄTTERTEIG MIT EISBERGSALAT UND ...
Das Schweinefilet mit Pfeffer und Salz würzen und in Olivenöl von allen Seiten gut anbraten, dann in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen geben und 10 Minuten weiter garen. Das Filet etwas auskühlen lassen. Für die Farce die Schweineschulter durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen und Sahne, Majoran, Muskatblüte, Zitronenschale und Pfeffer zugeben. Alles mindestens 5 Minuten gut durchkneten, bis die Farce gut abbindet Blätterteig halbieren, auswellen und eine Hälfte mit einem verquirltem Ei bestreichen. Darauf einen daumendicken Streifen Farce auftragen, das Filet auflegen. Dieses oben und seitlich mit Farce bestreichen. Mit der anderen Teighälfte das Filet zudecken. Die Ränder mit dem Teigrädchen begradigen, übrigen Teig in Streifen schneiden und damit das eingepackte Filet verzieren. Alles mit Ei bestreichen und ca.15 Min. in den 180 Grad heißen Ofen geben. Vor dem Anrichten das Filet 10 Min. ziehen lassen. Dazu Eisbergsalat mit Kräuterdressing servieren. Für das Dressing 2 Eier mit Senf gut vermischen und unter ständigem Rühren Öl und Essig dazugeben. Anschließend die Kräuter und Kapern untermischen und mit Pfeffer und Salz würzen. Vom Eisbergsalat die äußeren Blätter entfernen, den Salat vierteln und darüber die Sauce gießen. O-Titel: Schweinelendchen in Blätterteig mit Eisbergsalat und Kräuterdressing

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 4893 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 16665 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 24563 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |