Rezept Schweinelendchen auf Kartoffel Zucchini Gemuese in...

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinelendchen auf Kartoffel-Zucchini-Gemuese in...

Schweinelendchen auf Kartoffel-Zucchini-Gemuese in...

Kategorie - Fleisch, Gemuese, Hauptspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28714
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4793 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürze und Tee !
möglichst nicht nebeneinander lagern, sonst besteht die Gefahr dass das Gewürzaroma auf den Tee abfärbt. Sowohl Tee als auch Gewürze lagert man am besten trocken und in verschließbaren Behältern und nicht in der Nähe des Herdes. Die Wärme bekommt den empfindlichen Aromen gar nicht gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Schweinelende
1/2  gelbe Zucchini
1/2  gruene Zucchini
2  Kartoffeln
1/2  Schalotte, fein geschnitten
2  Knoblauchzehen
250 ml Gemuesebruehe
100 g Manchego, gerieben
1/2 El. Honig
2 El. Kraeuter, fein geschnitten
2 Scheib. Weissbrot
- - Olivenoel zum Anbraten
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Schweinelendchen auf Kartoffel-Zucchini-Gemuese in...:

Rezept - Schweinelendchen auf Kartoffel-Zucchini-Gemuese in...
Kartoffeln schaelen und hobeln. Die Zucchini ebenfalls hobeln. Die Tonpfanne mit etwas Olivenoel auf den Herd stellen und das Schweinelendchen darin von allen Seiten kurz anbraten und wieder herausnehmen. Dann das Brot in der Pfanne roesten und wieder herausnehmen. In dem Bratoel die Schalottenwuerfel glasig duensten, die ganzen Knoblauchzehen, das gehobelte Gemuese, die Kartoffeln zugeben und gut durchroesten. Dann den Honig unterruehren und mit Gemuesebruehe abloeschen. Das Brot auf das Gemuese legen, die Lendchen in Scheiben schneiden und auf das Brot legen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit den Kraeutern bestreuen. Zum Schluss den geriebenen Manchego darueber geben und 10 Minuten im 200 Grad heissen Ofen gratinieren. Mit frischem Brot servieren. O-Titel: Schweinelendchen auf Kartoffel-Zucchini-Gemuese in mallorquinischer Tonpfanne :Stichwort : Schwein :Stichwort : Lende :Stichwort : Zucchini :Stichwort : Kartoffel :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 5.11.2000 :Letzte Aenderung: 5.11.2000 :Quelle : ARD-Buffet 07.11.2000; :Quelle : Wochenthema: Topfparade - Kochen mit Roemer-, :Quelle : Schnellkochtopf und Co.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 39447 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5146 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5158 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |