Rezept Schweinegeschnetzeltes "suess sauer"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinegeschnetzeltes "suess-sauer"

Schweinegeschnetzeltes "suess-sauer"

Kategorie - Fleisch, Schwein, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29421
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5764 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn die Nudelrolle fehlt !
Befreien Sie eine schlanke, möglichst zylindrische Flasche von den Aufklebern. Füllen Sie sie mit kaltem Wasser und schon haben Sie eine Nudelrolle.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g Moehren
1 Bd. Lauchzwiebeln
100 g Chinakohl
1 klein. Apfel
360 g Schweineschnitzel
1 El. Butterschmalz
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer a.d.M.
1 Tl. Mehl
1 Tl. Edelsuess Paprikapulver
- - Koriander; gemahlen
- - Cayennepfeffer
100 ml Klarer Apfelsaft
1 Tl. Zuckerruebensirup
1/2 Bd. Petersilie; gehackt
- - Fernsehwoche
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Schweinegeschnetzeltes "suess-sauer":

Rezept - Schweinegeschnetzeltes "suess-sauer"
Moehren schaelen, in Stifte schneiden. Lauchzwiebeln, Kohl und Apfel putzen, waschen, kleinschneiden. Fleisch in Streifen schneiden. Im heissen Schmalz unter Wenden 5 Min. braten. Wuerzen. Moehren, Apfel und Lauchzwiebeln mit anbraten, wuerzen. Mehl und GEwuerze darueberstaeuben. Saft und Sirup angiessen, aufkochen. Ca. 10 Min. schmoren. Kohl zufuegen, 2 Min. mitgaren. Geschnetzeltes mit Petersilie bestreuen. :Pro Person ca. : 360 kcal :Pro Person ca. : 1507 kJoule :Eiweis : 43 Gramm :Fett : 9 Gramm :Kohlenhydrate : 24 Gramm :Zubereitungsz. : 40 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 33077 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Weihnachtsbrauch und Esskultur - wie Feiern unsere Nachbarn in Frankreich ?Weihnachtsbrauch und Esskultur - wie Feiern unsere Nachbarn in Frankreich ?
Frankreich ist bekannt für hohe Esskultur, und so verwundert es wenig, dass auch in Frankreich die Weihnachtsfeiertage mit leckeren Schlemmereien begangen werden.
Thema 12955 mal gelesen | 03.12.2007 | weiter lesen
Cranberries die gesunde Frucht der IndianerCranberries die gesunde Frucht der Indianer
Pemmican heißt jene abenteuerliche Mischung aus getrocknetem Büffelfleisch, Fett und Cranberries, mit denen die Indianer Amerikas sich auch in schlechten Zeiten zu ernähren wussten. Pemmican schmeckt für europäische Gaumen schlichtweg grausam;
Thema 16217 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |