Rezept Schweinefleischtopf*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefleischtopf*

Schweinefleischtopf*

Kategorie - Hauptspeise, Fleisch, Kurs, Einfach, Exotisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26054
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2992 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohnenkrauttee !
Wirkt gegen Depressionen, Grippe ,und Krämpfe im Bereich des Unterleibes

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
6  Olivenöl
3  gehackte Zwiebeln
3  gehackte Knoblauchzehen
3  Reis
1250 g Schweinefleisch, in Würfeln
4  gehackte Tomaten
1/4 Tl. Satran
1 Tl. Salz
- - schwarzer Pfeffer
1/4 Tl. Chilipulver
1  ganze Gewürznelke
1/4 Tl. Zimt
2  Tassen Rinderbrühe
Zubereitung des Kochrezept Schweinefleischtopf*:

Rezept - Schweinefleischtopf*
4 geschälte, geviertelte Kartoffeln 2 geschälte, geviertelte, grüne Bananen 8 EL gemahlene Erdnüsse 8 EL süße Sahne 1 EL Ahornsirup MMMMM---------------------QUELLE-------------------------------------------- -- -- Latin American Cooking -- Erfasst von elisabeth.gratner@aon.at Zwiebel und Knoblauch unter Rühren 5 Minuten im heißen Öl dünsten. Reis und Schweinefleisch zufügen und bei starker Hitze bräunen. Dann gibt man Tomaten, Safran, Salz, Pfeffer, Chili, Gewürznelke, Zimt und Rinderbrühe dazu und läßt alles zugedeckt 30 Minuten köcheln., Kartoffeln und Bananen dazufügen und weitere 25 Minuten kochen. Erdnüsse, Sahne und Ahornsirup dazu, erhitzen und abschmecken. Anmerkungen: (Aji de carne) :Stichwort : Bolivien :Stichwort : Schwein :Stichwort : Safran :Stichwort : Gewürznelke :Stichwort : Zimt :Stichwort : Chili :Erfasser : elisabeth.gratner@aon.at :Erfasst am : 27.02.2000 :Letzte Änderung: 28.02.2000 :Quelle : Latin American Cooking

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 32987 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 4985 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 4625 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |