Rezept Schweinefleisch und Gurken im Wok

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefleisch und Gurken im Wok

Schweinefleisch und Gurken im Wok

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16522
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3645 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce hollandaise gerinnt !
Das passiert, wenn sie zu heiß wird, oder die Butter zu schnell untergerührt wurde. Schlagen Sie ein Eigelb mit 2 EL kaltem Wasser auf einem heißen Wasserbad auf, und rühren Sie die geronnene Soße vorsichtig darunter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2  Pfund duenn geschnittenes Schweinefleisch
1/2 gross. Gurke
1 Tl. Staerke
1 El. Sojasauce
30 g Erdnussoel plus Wasser
Zubereitung des Kochrezept Schweinefleisch und Gurken im Wok:

Rezept - Schweinefleisch und Gurken im Wok
Eine Paste aus Staerke und Wasser bereiten. Schweinefleisch in kleine Stuecke schneiden und in die Paste legen. Die Gurke in kleine duenne Stuecke schneiden und in Oel 3 Minuten unter haeufiger Bewegung braten. Das Fleisch nun dazu geben und es 5 Minuten braten. Nun auf kleine Hitze stellen und die Speise unter Zugabe von Sojasauce 2-3 Minuten kochen. Statt Gurke kann man auch Spargel oder franzoesische Bohnen verwenden. ** Gepostet von Eva-D. Bilgic Date: Wed, 05 Apr 1995 Stichworte: Fleisch, Schwein, P4, Wok

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 7409 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 13738 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Gemeinsam Kochen und Essen macht mehr SpaßGemeinsam Kochen und Essen macht mehr Spaß
Wer es satt hat, einsam am Herd vor sich hin zu schmurgeln, hat das richtige Gefühl – Dinner for one ist zum Anschauen lustig, aber nicht als Alltagserfahrung.
Thema 7591 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |