Rezept Schweinefleisch süß sauer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schweinefleisch süß-sauer

Schweinefleisch süß-sauer

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1970
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10154 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spargel !
Harntreibend, und entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 El. Sojasauce
6 El. Ananassaft (Dose)
2 El. Öl
2 El. Zucker
- - Salz, Pfeffer
500 g Schweinefilet
1  Ananas (ca. 1 kg)
125 g Sojasprossen
1 El. Speisestärke
Zubereitung des Kochrezept Schweinefleisch süß-sauer:

Rezept - Schweinefleisch süß-sauer
1. Aus Sojasauce, Ananassaft, 1 El. Öl, Zucker, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Das Schweinefilet würfeln und etwa 10 Minuten in der Marinade durchziehen lassen. 2. Die oberen Blätter der Ananas mit einem scharfen Messer entfernen. Frucht halbieren und jede Hälfte in vier Spalten schneiden. Den holzigen Strunk abschneiden, dann das Fruchtfleisch der Länge nach aus der Schale lösen und in Stücke schneiden. Die Sojasprossen waschen. 3. Fleisch abtropfen lassen und portionsweise in dem restlichen Öl anbraten. Marinade mit der Speisestärke verrühren, zugießen und etwa 3 min. kochen lassen. Ananas und Sojasprossen zugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen Reis und Bier. Als Menüvorschlag: Vorspeise: Rosenkohlsuppe mit Thymiansahne Hauptspeise: Schweinefleisch süß-sauer Dessert: Walnußcreme

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 13656 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Kaki: Gesunde PersimonenKaki: Gesunde Persimonen
Meine erste Begegnung mit der Kaki, die auch Dattelpflaume, Persimone oder Sharonfrucht (eine Züchtungsform aus Israel) genannt wird, fand in Amerika statt.
Thema 13175 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Crémant - perlende Vielfalt im GlasCrémant - perlende Vielfalt im Glas
Wer auf der Suche ist nach einem edlen Tröpfchen, um ein festliches Mahl zu begleiten oder auf das Neue Jahr anzustoßen, braucht nicht unbedingt zum Champagner zu greifen. Eine interessante Alternative ist der Crémant.
Thema 4279 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |